Suchfeld anzeigen
Wirtschaftswachstum | 01. April 2015

Erwiesene falsche Zahlen

0,05 Prozent Wachstum pro Jahr! Das kann man auch Zufall nennen.

weiterlesen

Dialogforum Bürgerschaftliches Engagement, 20. März 2015, Berlin
Dialogforum Bürgerschaftliches Engagement | 31. März 2015

Zeit hat, wer sich die Zeit nimmt

Wie können wir das bürgerschaftliche Engagement hierzulande verbessern und stärker machen? Mit einem Dialogforum haben wir eine Diskussion zum Thema gestartet.

weiterlesen

Jugendliche tanzen auf einer Party.
Energy Drinks | 31. März 2015

Bundesregierung rechnet sich den Konsum von Energy Drinks schön

Herz-Rhythmus-Störungen, Krampfanfälle, Bluthochdruck oder Nierenversagen können durch zu viel Koffein bedingt sein. Doch die Bundesregierung nimmt die Risiken des Energy-Drink-Konsums von Jugendlichen nicht ernst.

weiterlesen

Die Kühltürme des Kraftwerks Lippendorf dampfen bei frostigen Temperaturen am Morgen des 26.11.2013 hinter einer Wohnsiedlung in Rötha bei Leipzig (Sachsen).
Klimaschutz | 31. März 2015

Den Wandel einleiten

Gabriels Plan zur Einhaltung der Klimaziele 2020 bringt die Regierung auf den richtigen Kurs. Sie muss jetzt Stand halten und die Instrumente nachschärfen.

weiterlesen

Gesetzbücher stehen in einem Gerichtssaal auf einem Tisch
Gruppenverfahren im Verbraucherrecht | 30. März 2015

Rechtsbruch darf sich nicht mehr lohnen

Stiftung Warentest geht davon aus, dass Banken bis zu zehn Millionen Euro unzulässige Kreditbearbeitungsgebühren rückerstatten müssten. Verbraucher gehen oft davon aus, dass sich klagen nicht lohnt. Wir gehen davon aus, dass unser Gesetzentwurf für Gruppenklagen da helfen kann.

weiterlesen

Julia Verlinden, Oliver Krischer und Anton Hofreiter halten Geburtstagstorte in der Hand.
15 Jahre EEG | 30. März 2015

Das erneuerbare Erfolgsgesetz

Am 1. April vor 15 Jahren trat das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) in Kraft. Zusammen mit dem Atomausstiegsgesetz war und ist das EEG die Grundlage der Energiewende in Deutschland.

weiterlesen

Ein Maut-Schild an einer Zufahrtstraße zum Warnowtunnel in Rostock
PKW-Maut | 27. März 2015

Der große Irrtum der Koalition: Ausländer-Maut beschlossen

Allen Bedenken zum Trotz hat die schwarz-rote Koalition die CSU-Maut für Ausländer beschlossen. Damit geht Deutschland auf Konfrontation mit Europa. Ein Risiko mit hohen politischen Kosten – und wenig realen Einnahmen.

weiterlesen

Gehbehinderter Mann in einem Elektrorollstuhl an einer Stadtbahnhaltestelle in Stuttgart
Behindertenrechtskonvention | 27. März 2015

Bundesregierung leistet zu wenig

Am 26. und 27. März werden die Vereinten Nationen in Genf erstmals prüfen, ob Deutschland die Behindertenrechtskonvention hinreichend umgesetzt hat. Das Deutsche Institut für Menschenrechte hat mit seinem Parallelbericht kürzlich ein schlechtes Zeugnis ausgestellt. Auch die Antworten der Bundesregierung auf unsere Kleine Anfrage können nicht zufrieden stellen.

weiterlesen

Naturbelassener Wald auf dem Heinrich-Heine-Wanderweg im Harz.
Nachhaltige Waldbewirtschaftung | 27. März 2015

Wald ist keine Ware

Wälder sind wichtige Ökosysteme. Nachhaltigkeit im Wald ist der großen Koalition aber offensichtlich egal. Erneut stellte sie kurzsichtige Parteipolitik über das Wohl unserer Umwelt.

weiterlesen

Laugenpumpe
Geplante Obsoleszenz | 27. März 2015

Gute Diskussionen zur Lebensdauer von Produkten

Anton Hofreiter und Peter Meiwald haben sich im Murks-Center mit Stefan Schridde getroffen und sich darüber ausgetauscht, wie der geplante Verschleiß zu stoppen ist.

weiterlesen

Höfesterben | 27. März 2015

Landwirtschaft braucht flächendeckende Milchviehhaltung

Die Milchviehhaltung ist wichtig für den Erhalt von bäuerlichen Betrieben, von Arbeitsplätzen, der Umwelt und der Kulturlandschaft in Deutschland. Aber seit 1999 hat die Hälfte aller Betriebe aufgegeben.

weiterlesen

Schlussfeier der Olympischen Spiele in Sochi 23.02.2014
Sportgroßveranstaltungen | 26. März 2015

Sport braucht Regeln

Auch im internationalen Sport muss es fair zugehen: Menschenrechte achten, Umwelt schützen, Korruption bekämpfen! Unter diesen Bedingungen haben alle Spaß am Sport.

weiterlesen

Windräder in Mecklenburg-Vorpommern
Neue Stromwelt | 25. März 2015

Erneuerbar, bürgerschaftlich und flexibel

Eine neue Studie zeichnet ein klares Bild von der 100-Prozent-Ökostromwelt. Sie kann bald schon Realität werden, wenn wir jetzt die politischen Weichen richtig stellen.

weiterlesen

Ein Schild warnt an einem Mosaik II - Behälter im Zwischenlager Nord Lubmin bei Greifswald (Mecklenburg-Vorpommern) vor radioaktiver Strahlung.
Atomrückbau & Endlagerung | 25. März 2015

Ein öffentlicher Fonds muss her

Es ist amtlich: Die reale Gefahr besteht, dass die finanzielle Vorsorge der Stromkonzerne für AKW-Rückbau und Atommüllentsorgung nicht ausreicht und auf die SteuerzahlerInnen abgewälzt werden.

weiterlesen

Intensivtierhaltung von Schweinen auf kleinstem Raum
Gutachten zur Tierhaltung | 25. März 2015

Ungenügend beim Tierwohl

Ein Gutachten des Wissenschaftlichen Beirats Agrarpolitik der Bundesregierung stellt der Tierhaltung in Deutschland schlechtes Zeugnis aus.

weiterlesen

Im Dorfladen im uckermärkischen Pinnow unweit von Angermünde unterhält sich die Verkäuferin mit ihrem Kunden.
Nahversorgung | 23. März 2015

Tante Emma gibt auf

Studie zeigt: Wohnortnahes Einkaufen wird besonders auf dem Land zunehmend zum Problem

weiterlesen

Wasser sprudelt aus einem Hahn in eine geöffnete Hand.
Weltwasserbericht 2015 | 23. März 2015

Es bleibt viel zu tun

Noch immer haben 2,5 Milliarden Menschen keinen Zugang zu ausreichenden Sanitäranlagen, außerdem leiden 1,8 Milliarden Menschen unter Wasserknappheit. In Deutschland ist das Grundwasser zunehmend durch Nitrat verschmutzt. Es ist Zeit, dass sich was ändert.

weiterlesen

Ein schwimmender Hecht
Gewässerverschmutzung | 23. März 2015

Kohlekraftwerke abschalten heißt Quecksilberausstoß eindämmen

Fische in Rhein, Elbe und Donau sind über die Maßen mit Quecksilber belastet. Der chemische Zustand deutscher Gewässer wird als „nicht gut“ eingestuft. Die Antworten der Bundesregierung auf unsere Kleine Anfrage läßt vermuten, dass sie sich der gesundheits- und umweltschädlichen Folgen von Quecksilberemissionen entweder nicht bewusst ist oder sie wissentlich zugunsten der Kohleverstromung ignoriert.

weiterlesen

Massaker von Sharpeville 21. März 1960
Internationaler Tag gegen Rassismus | 21. März 2015

Für eine offene Gesellschaft

Seit fast 50 Jahren gibt es den Internationalen Tag gegen Rassismus. Der Kampf gegen rassistisches Denken, Handeln und Gewalt ist - leider - so aktuell wie eh und je.

weiterlesen

Freiberufler und Selbstständige in einem vernetzten Gemeinschaftsbüro.
IT-Sicherheit | 19. März 2015

Wir wollen Schutz der Grundrechte statt löchriger IT-Sicherheit

Der Gesetzentwurf der Bundesregierung zur IT-Sicherheit ist verfassungsrechtlich bedenklich, handwerklich schwach, eine nationale Insellösung, übergeht komplett den Schutz der Bürger und zieht keinerlei Konsequenzen aus dem Überwachungsskandal.

weiterlesen

Agrarwende

Klima-Uhr

Zukunftswerkstatt

Beschlüsse

Reden

Manuel Sarrazin | 27. März 2015

Nationales Reformprogramm

Katharina Dröge | 27. März 2015

Nationales Reformprogramm

Uwe Kekeritz | 27. März 2015

Urbanisierung

Friedrich Ostendorff | 27. März 2015

Milchviehhaltung