Suchfeld anzeigen
Windrad auf Feld

Energie

Die Energiewende ist nur machbar mit erneuerbaren Energien, Effizienz und Energieeinsparung

Die Grüne Position: Energie

Erneuerbare Energien, Effizienz und Energieeinsparung sind für uns Grüne im Bundestag der entscheidende Hebel, die Klimaschutzziele zu erreichen und die Energieversorgung ökologisch zu modernisieren. Wir wollen eine Energie- und Klimapolitik, die sich am für die Gesellschaft Notwendigen orientiert und nicht an den kurzsichtigen Interessen der Energiekonzerne. mehr

 

Echte Entlastung nicht in Sicht
EEG-Umlage | 16. Oktober 2014
Windräder und Strommast bei Hamburg

Erstmals sinkt die EEG-Umlage. Das ist erfreulich und ein klares Zeichen, dass der Ausbau erneuerbarer Energien immer günstiger wird und sich kaum mehr auf die EEG-Umlage auswirkt.

weiterlesen

Ausschreibungen gefährden Bürgerenergien
EEG | 25. September 2014
Siedlung mit Fachwerkhäusern und Fotovoltaikanlage in Nordrhein-Westfalen, Sauerland.

Was bringt die Umstellung auf Ausschreibungsverfahren? Sind sie eine Gefahr für die Bürgerenergien? Das Pro und Contra diskutierten wir bei unserem Fachgespräch mit Fachleuten und über 150 Gästen.

weiterlesen

Gemeinsam mit der russischen Umweltbewegung Arktis und Klima schützen
Greenpeace-Aktivisten besuchen Fraktion | 11. September 2014
Marieluise Beck und Dima Litvinov von Greenpeace

Wegen Protesten gegen Ölbohrungen in der Arktis saß Dima Litvinov hundert Tage in russischer Haft. Mit der grünen Fraktion diskutiert er über die Zivilgesellschaft in Russland, den Kohleausstieg und den Schutz der Arktis.

weiterlesen

EEG-Umlage: Große Koalition zementiert ungerechte Kostenverteilung
Pressemitteilung | 15. Oktober 2014

Es ist eine erfreuliche Nachricht, dass die EEG-Umlage im nächsten Jahr auf 6,17 Cent pro Kilowattstunde sinkt. Das zeigt: Der weitere Ausbau der Erneuerbaren Energien wird immer günstiger und wirkt sich kaum mehr auf die EEG-Umlage aus.

weiterlesen

EU-Kommission: Milliardenschwere Atom-Subventionen verhindern
Pressemitteilung | 07. Oktober 2014

Die Bundesregierung muss bei der Kommission und dem EU-Kommissar für Energie Günter Oettinger darauf drängen, dass bei der morgigen Sitzung die Entscheidung über die staatliche Beihilfe für Hinkley Point C verschoben wird.

weiterlesen

AKW Fessenheim: Keine spätere Abschaltung
Pressemitteilung | 30. September 2014

Mit ihren jüngsten Äußerungen, sich nicht auf ein konkretes Datum für die Stilllegung des AKW Fessenheim festlegen zu wollen, löst die französische Umweltministerin Royal auch in Deutschland Irritationen aus.

weiterlesen

Freitag, 27. Juni 2014
Mittwoch, 08. Januar 2014
Donnerstag, 31. Oktober 2013
Donnerstag, 12. September 2013
Donnerstag, 05. September 2013
Donnerstag, 05. September 2013
Donnerstag, 07. März 2013
Dienstag, 26. Februar 2013
Mittwoch, 09. Januar 2013
Mittwoch, 19. Dezember 2012
Mittwoch, 24. Oktober 2012
Montag, 22. Oktober 2012
Dienstag, 17. Juli 2012
Donnerstag, 23. Februar 2012
Freitag, 10. Februar 2012
Mittwoch, 23. Februar 2011

Termine

Energiewendefonds

Fachgespräch
05.11.2014 | 10117 Berlin

Energiewende - Der Film