Suchfeld anzeigen
Eurozeichen vor der Europäischen Zentralbank in Frankfurt

Themenspecial Euro

Der Euro ist nicht in der Krise – aber die Staatshaushalte und die europäischen Banken

Die Grüne Position: Euro

Die Europäische Union hat Europa Frieden und Wohlstand gebracht. Der Euro hat in Europa für Wechselkurs- und Geldwertstabilität gesorgt. Die europäische Integration ist auch für unsere Zukunft entscheidend wichtig. Denn nur gemeinsam kann Europa in einer globalisierten Welt Einfluss nehmen und die Zukunft gestalten. Das trifft besonders bei Zielen wie internationalem Klimaschutz und weltweit wirksamen Finanzmarktregeln zu. Mehr

Licht am Ende des Tunnels
Griechenland | 11. April 2014
Eine Mann geht an der Bank von Zypern vorbei.

Griechenland macht mit einer erfolgreichen Rückkehr an die Märkte von sich reden. Wir freuen uns über diesen Erfolg, dennoch steht das Land weiterhin vor großen Herausforderungen.

weiterlesen[1 Kommentar]

Bundesregierung verstößt gegen Europäische Verträge
Bankenabwicklungsfond | 10. März 2014
Bankenskyline von Frankfurt

Während sich die Verhandlungen zwischen Rat und Europäischem Parlament über die Ausgestaltung eines Bankenabwicklungsmechanismus und -fonds sich in der entscheidenden Phase befinden, zeigt ein Rechtsgutachten, die Bundesregierung verstößt gegen Europäische Verträge.

weiterlesen[1 Kommentar]

Studie: 35 Milliarden Euro hätten eingespart werden können
Bankenrettung | 18. Juli 2013
Geldscheine und Münzen

Europäische Staaten haben in der Krise für Banken gebürgt. Doch wie hoch werden die Verluste aus den Bürgschaften sein? Was hätte man durch eine Beteiligung der Investoren sparen können? Diesen Fragen widmet sich nun eine von uns finanzierte Studie.

weiterlesen

Selbstbedienungsladen Commerzbank
Pressemitteilung | 10. Februar 2014

Die Kontrolle durch die Eigentümer versagt bei der Commerzbank, wenn mit 300 Millionen Euro etwa das Zehnfache an Boni ausgeschüttet wird im Vergleich zum erwarteten Jahresüberschuss von 31 Millionen Euro. Wenn sich private Aktionäre das gefallen lassen, muss das die Politik nicht interessieren.

weiterlesen

Solidarisches Europa statt deutsche Politik gegen Europa
Pressemitteilung | 14. November 2013

Die CSU kann es sich nicht verkneifen und bedient weiterhin antieuropäische Ressentiments. Den Austritt von Ländern aus dem Euro weiter offen zu halten, hintertreibt die europäische Krisenpolitik, verlängert die Krise selbst und schadet damit auch deutschen Interessen.

weiterlesen

Schäuble in Griechenland: Keine Ehrlichkeit über Finanzbedarf nach Bundestagswahl
Pressemitteilung | 17. Juli 2013

Es ist höchste Zeit, dass Bundesfinanzminister Schäuble nach Athen reist. Viel zu lange war die Bundesregierung vor Ort abwesend.

weiterlesen

Donnerstag, 01. November 2012
Mittwoch, 26. September 2012
Mittwoch, 23. Mai 2012
Donnerstag, 29. März 2012
Donnerstag, 15. März 2012
Donnerstag, 27. Oktober 2011
Donnerstag, 20. Oktober 2011
Donnerstag, 07. Juli 2011
Mittwoch, 01. Dezember 2010

Mehr Mut zu Europa!