Suchfeld anzeigen
(c) dpa - Report

Europa

Wir wollen die Europäische Union stärken – in Brüssel wie auch in Berlin

Die Grüne Position: Europa

Die Europäische Union ist wichtig für uns. Sie war es in der Vergangenheit und sie ist es in der Zukunft. Wir Grüne im Bundestag wollen eine starke Europäische Union, die sich weltweit für Frieden, für eine gerechte und nachhaltige Globalisierung und für die Menschenrechte einsetzt. mehr

Dobrindt-Maut verstößt gegen EU-Recht
PKW-Maut | 05. August 2014
Maut Plakette

Drastischer hätte das Urteil nicht ausfallen können: Die vom Bundesverkehrsminister Dobrindt geplante Pkw-Maut stellt eine Diskriminierung von Ausländern dar und ist zudem nicht EU-konform. Das ergibt sich aus einem von uns beauftragten Gutachten.

weiterlesen[1 Kommentar]

Stabilisierung wirksam unterstützen
Ukraine | 26. Juni 2014
v.l.n.r.: Manuel Sarrazin, Gunnar Wiegand, Katrin Göring-Eckardt, Marieluise Beck, Ewgenij Zacharow, Yevgenia Belorusets

Die Lage in der Ukraine ist weiterhin angespannt. Bei unserem Fachgespräch diskutierten Expertinnen und Experten die jüngsten Entwicklungen.

weiterlesen

Ägypten vor den Wahlen
Fachgespräch | 20. Mai 2014
Junge Frau bei der Stimmabgabe während der Parlamentswahlen in Ägypten (2012)

Im Vorfeld der Wahlen in Ägypten diskutierte die grüne Bundestagsfraktion mit Aktivisten aus Kairo und Experten aus Deutschland über die repressive Lage im Land, die Sorgen vor einer autoritären Militärherrschaft und die Hoffnungen auf ein Leben in Freiheit, Sicherheit und Würde.

weiterlesen

Erdogan muss verantwortungsvoll mit dem Wahlsieg umgehen
Pressemitteilung | 10. August 2014

weiterlesen

Energie-Effizienz: Abhängigkeit von Energieimporten muss stärker reduziert werden
Pressemitteilung | 23. Juli 2014

Das heute von der EU-Kommission vorgeschlagene Energieeffizienzziel von 30 Prozent für das Jahr 2030 bleibt vollkommen unzureichend. Die Tatsache, dass dieses gänzlich unambitionierte Ziel nun von einigen als Erfolg gefeiert wird zeigt lediglich, welch geringen Stellenwert Klimaschutz mittlerweile auf EU-Ebene hat. Statt Europa in die Zukunft zu führen, haben sich die Klima-Bremser um Oettinger und Barroso durchgesetzt.

weiterlesen

Kreml nutzt Ukraine-Krieg für Zerschlagung der Zivilgesellschaft
Pressemitteilung | 22. Juli 2014

Der Kreml nutzt den Krieg in der Ukraine, um die letzten Überreste der russischen Zivilgesellschaft zu beseitigen. Mit einer umfassenden Medienbeschallung durch das faktisch staatsgeführte Fernsehen werden die Menschen in einen immer stärkeren nationalistischen Rausch versetzt. Während man eine Bedrohung durch angebliche „Faschisten“ in der Ukraine inszeniert, wird nach innen ein immer autoritäreres Regime durchgesetzt.

weiterlesen

Donnerstag, 20. Februar 2014
Mittwoch, 20. November 2013
Donnerstag, 01. November 2012
Donnerstag, 18. Oktober 2012
Mittwoch, 26. September 2012
Freitag, 29. Juni 2012
Mittwoch, 23. Mai 2012
Donnerstag, 15. März 2012
Dienstag, 28. Februar 2012
Dienstag, 31. Januar 2012
Dienstag, 31. Januar 2012

Termine

Country by Country Reporting

Fachgespräch
22.09.2014 | 10557 Berlin

Bundestagsreden

Marieluise Beck | 04. Juli 2014

EU - Republik Moldau

Manuel Sarrazin | 25. Juni 2014

Einzelplan Auswärtiges Amt

Ihr Kontakt

Europa-Atlas

Europa ist mehr als Schuldenkrise, Bürokratie und nationale Kleingeisterei. Dies zeigt der Europaatlas, den die Heinrich-Böll-Stiftung herausgibt.

weiterlesen

Publikationen

17. August 2012

Flyer: Euro-Krise

09. März 2012

Flyer: Asyl