Suchfeld anzeigen

Finanzen

Wir wollen transparente und faire Märkte, auf denen Ökologie und Verbraucherschutz wichtig sind.

Die Grüne Position: Finanzpolitik

Riesen-Banken mit Erpressungspotenzial gegenüber Staaten, unregulierte Märkte, betrogene AnlegerInnen – dagegen kämpft grüne Finanzmarktpolitik im Bundestag. Wir wollen transparente und faire Märkte, auf denen Ökologie und Verbraucherschutz wichtig sind. Grüne Finanzmarktpolitik der Bundestagsfraktion ist Teil des Grünen New Deal. mehr

Fehlende Transparenz bei Provisionen
Lebensversicherungen | 28. Juli 2014
Eine Beratungssituation

Mit dem neuen Lebensversicherungsgsetz hat die schwarz-rote Koalition den verbraucherpolitischen Neustart der Lebensversicherung verschlafen.

weiterlesen

Griff in die Kundenkassen vorerst abgewendet
Lebensversicherungen | 12. Juni 2014
Eurogeldscheine und Münzen

Schwarz-Gelb scheiterte im Bundesrat mit dem Versuch, den Kunden der Lebensversicherungen in die Tasche zu greifen. Der neue Entwurf enthält viele grüne Forderungen, bleibt aber in entscheidenden Fragen unklar.

weiterlesen

Keine Stabilisierung auf Kosten der Versicherten
Lebensversicherungen | 10. April 2014
Eine Beratungssituation

Die Bundesregierung plant eine Kürzung der Kundenbeteiligung an den Bewertungsreserven von Lebensversicherungen. Eine einseitge Korrektur zu Lasten der Kunden wird es mit uns nicht geben.

weiterlesen[1 Kommentar]

Lebensversicherungen: Bundesregierung muss nachbessern
Pressemitteilung | 22. Juli 2014

Das jüngst verabschiedete Gesetz zu Lebensversicherungen muss nachgebessert werden. Die Unternehmen müssen dringend Eigenkapital aufbauen. Mit im Durchschnitt lediglich 1,4 Prozent Eigenkapital in Bezug auf die Bilanzsumme sind sie extrem unterkapitalisiert.

weiterlesen

Bankenfusionskontrolle: Guter Vorschlag der Monopolkommission
Pressemitteilung | 09. Juli 2014

Deutschlands oberste Wettbewerbshüter empören sich zu Recht über die Verzerrungen auf dem deutschen und europäischen Bankenmarkt.

weiterlesen

Erbschaftsteuer verfassungsfest reformieren
Pressemitteilung | 07. Juli 2014

Die nahezu vollständige Verschonung von Betriebsvermögen bei der Erbschaftsteuer verstößt gegen die Gleichbehandlung und hat laut Finanzministerium zu erheblichen Mindereinnahmen von 19,1 Milliarden Euro allein in den Jahren 2009 bis 2012 geführt.

weiterlesen

Dienstag, 11. Dezember 2012
Donnerstag, 01. November 2012
Dienstag, 25. September 2012
Mittwoch, 23. Mai 2012
Donnerstag, 12. April 2012
Freitag, 14. Januar 2011

Publikationen

12. März 2013

Broschüre: Finanzpolitik

21. September 2012

Flyer: Vermögensabgabe