Suchfeld anzeigen
Jährlich, während der Sommersemesterferien, lädt das Dezernat für Internationale Angelegenheiten der Universität Bonn ausländische Studenten zu einem Sommerkurs für deutsche Sprache, Literatur und Landeskunde ein.

Integration Flüchtlingspolitik

Deutschland ist ein Einwanderungsland.

Die Grüne Position: Integration & Flüchtlingspolitik

Integration ist ein grünes Schlüsselthema und fußt bei uns auf vier Säulen:

  • Förderung politischer Teilhaberechte,
  • Förderung des Spracherwerbs als wesentliches Element gesellschaftlicher Teilhabe,
  • Gerechtigkeit im deutschen Bildungswesen und Arbeitsmarkt als Voraussetzung von Chancengleichheit und
  • Gewährleistung des Grundrechts auf Gleichheit und auf Schutz vor Diskriminierung.

Migration

Wir wollen transparente und unbürokratische Regeln für die Einwanderung von Arbeitskräften nach Deutschland.

Flucht und Asyl

Wir wehren uns gegen eine "Festung Europa". Wir setzen uns ein, für hohe menschenrechtliche Standards bei Asylverfahren und bei der Aufnahme von Flüchtlingen. mehr

Das Sterben geht weiter
Ein Jahr nach Lampedusa | 01. Oktober 2014
Särge mit Opfern des Flüchtlingsdramas vor der italienischen Insel Lampedusa

Immer mehr Menschen flüchten vor Krieg und Verfolgung. Viele bezahlen dies mit dem Leben. Die angemessene Unterbringung der Schutzsuchenden stellt auch Länder und Kommunen in Deutschland vor große Herausforderungen.

weiterlesen

Bundesratsentscheidung zu Asyl und Flucht
Videostatement | 19. September 2014
Pressestatement von Katrin Göring-Eckardt zur Entscheidung des Bundesrats in Sachen Asyl und Flucht

Katrin Göring-Eckardt hält die Entscheidung des Bundesrats in Sachen Asyl und Flüchtlinge für falsch: "Ich bedauere sie auch. Ich respektiere allerdings, dass einzelne Bundesländer zu einer anderen Auffassung kommen als ich oder wir."

weiterlesen[8 Kommentare]

Echte Lösungen in der Flüchtlingspolitik
Gastbeitrag zu Asyl | 17. September 2014

Die Westbalkan-Staaten sollen als sichere Herkunftsländer anerkannt werden. Luise Amtsberg sieht das in ihrem Gastbeitrag für die Frankfurter Rundschau anders: Die Anerkennung lässt Schutzberechtigte durchs Raster fallen.

weiterlesen

Flüchtlingskatastrophe von Lampedusa: Bundesregierung ignoriert Verantwortung
Pressemitteilung | 01. Oktober 2014

Wir fordern die Bundesregierung auf, sich für eine Fortsetzung von Mare Nostrum mit europäischer Unterstützung einzusetzen. Außerdem muss die Bundesregierung auch für die steigende Zahl von Asylsuchenden in Deutschland Verantwortung übernehmen.

weiterlesen

Aktionstag: Muslime stehen auf gegen Hass und Unrecht
Pressemitteilung | 19. September 2014

Der heutige Aktionstag setzt ein wichtiges Zeichen für ein friedliches Zusammenleben aller Menschen in diesem Land. Wir wollen eine Gesellschaft, die Platz für alle Religionen bietet. Die Anschläge auf Moscheen und Synagogen in den vergangenen Monaten sind auch Anschläge auf unsere Freiheitlich Demokratische Grundordnung.

weiterlesen

Studentenvisa: Doppelt hält nicht besser
Pressemitteilung | 10. September 2014

Einmal mehr erteilt der Europäische Gerichtshof der Bundesrepublik Nachhilfe in Sachen Einwanderung. Das Urteil ist eine schallende Ohrfeige für die Abschreckungspolitik der Bundesregierung.

weiterlesen

Freitag, 21. März 2014
Donnerstag, 14. Juli 2011