Suchfeld anzeigen
Der UN-Pavillion auf der Expo 2010 in Shanghai.

Internationale Politik

Wir setzen uns für weltweite Kooperation zur Lösung globaler Probleme ein.

Die Grüne Position: Internationale Politik

Wir Grünen im Bundestag setzen uns für weltweite Kooperation zur Lösung globaler Probleme ein. Dafür braucht es handlungsfähige Institutionen und engagierte Gesellschaften. Voraussetzung für sie sind Demokratie und Rechtsstaatlichkeit. Krisen muss frühzeitig vorgebeugt und Konflikte müssen politisch gelöst werden. Daran arbeiten wir. mehr

 

Mehr Verantwortung im zivilen Bereich übernehmen
Zivile Krisenprävention | 09. Februar 2015

Ein Jahr nach Beginn der sogenannten "Verantwortungsdebatte" in der deutschen Außenpolitik widmet sich der Bundestag der stiefmütterlich vernachlässigten zivilen Krisenprävention.

weiterlesen[1 Kommentar]

"Wir fanden das alle toll."
Kindersoldaten | 04. Februar 2015

Seit über 10 Jahren gibt es den Red Hand Day, den internationalen Gedenktag an das Schicksal von Kindersoldaten. Omid Nouripour hat als kleiner Junge selbst erlebt wie Kinder für den Krieg rekrutiert werden.

weiterlesen[1 Kommentar]

Eskalation der Gewalt in Nigeria und Nachbarstaaten
Westafrika | 22. Januar 2015
Vor den Attacken der Boko Haram geflüchtete Nigerianianer warten am 20. Januar 2015 auf Hilfe

Die Aktivitäten der Terrorgruppe Boko Haram sind längst nicht mehr nur ein Problem Nigerias. Betroffen sind mittlerweile auch die Nachbarländer. Die Bundesregierung bringt dem Konflikt bislang zu wenig Aufmerksamkeit entgegen. Das zeigen ihre Antworten auf eine Kleine Anfrage unserer Fraktion. Wir haben daher unter anderem eine Beratung im Auswärtigen Ausschuss beantragt.

weiterlesen[2 Kommentare]

Statement von Anton Hofreiter zu Russland/Nemzow und Große Koalition/Einwanderung, Investitionen, Tarifeinheit
Pressemitteilung | 03. März 2015

Unsere Gedanken sind in diesen Stunden bei den Angehörigen und Freunden des getöteten Oppositionspolitikers Boris Nemzow. Wir denken an sie. Wenn man insgesamt auf die Lage in Russland schaut, hoffen wir sehr, dass auch die Hardliner im Kreml erkennen, dass sie so innenpolitisch nicht weitermachen können, und zumindest das innenpolitische Klima wieder etwas liberaler wird. Denn so kann es für Russland nicht mehr weitergehen.

weiterlesen

Iran: Verschärfte Internet-Zensur attackiert den letzten Rest der Meinungsfreiheit
Pressemitteilung | 03. März 2015

weiterlesen

Boris Nemzow: Heimtückischer Mord macht fassungslos
Pressemitteilung | 28. Februar 2015

Wieder ist ein unbeugsamer Kritiker des Putin-Regimes der Gewalt zum Opfer gefallen - so wie vor ihm schon Anna Politkowskaja, Natalja Estomirowa und andere , die sich der Macht im Kreml mutig entgegenstellten. Die Ermittlungen zu dieser Gewalttat müssen unverzüglich und umfassend sein.

weiterlesen

Donnerstag, 16. Oktober 2014
Freitag, 04. April 2014
Freitag, 14. März 2014
Freitag, 28. Februar 2014
Donnerstag, 20. Februar 2014
Mittwoch, 12. Februar 2014
Freitag, 06. Dezember 2013
Mittwoch, 13. November 2013
Freitag, 11. Oktober 2013
Donnerstag, 12. September 2013
Mittwoch, 21. August 2013
Dienstag, 19. März 2013
Freitag, 01. März 2013
Donnerstag, 18. Oktober 2012
Freitag, 29. Juni 2012
Donnerstag, 01. März 2012
Dienstag, 07. Februar 2012
Donnerstag, 14. Juli 2011
Dienstag, 01. März 2011
Dienstag, 25. Januar 2011
Donnerstag, 16. Dezember 2010
Donnerstag, 02. September 2010
Freitag, 02. Juli 2010
Donnerstag, 27. Mai 2010
Donnerstag, 11. Februar 2010
Donnerstag, 28. Januar 2010