Suchfeld anzeigen

Steuern

Das grüne Steuersystem ist einfach, nachhaltig und sozial gerecht.

Die Grüne Position: Steuern

Wir Grüne im Bundestag wollen das Steuersystem einfacher, nachhaltiger und sozial gerechter gestalten. Starke Schultern können schwerere Lasten tragen als schwache Schultern. Deshalb wollen wir erreichen, dass bei der Einkommens- und Vermögensbesteuerung die Lasten gerechter verteilt werden. Wir wollen eine faire Familienbesteuerung, die Kinder in den Mittelpunkt stellt und wir wollen eine tragfähige Unternehmensbesteuerung, die nicht ständig nachgebessert werden muss. Auch in der Steuerpolitik wollen wir Wirtschaft und Umwelt zusammen bringen. Deshalb setzen wir uns für einen ökologischen Umbau des Steuersystems ein. mehr

 

Gerechte Erbschaftsteuer jetzt!
Erbschaftssteuer | 17. Dezember 2014
Bundesverfassungsgericht

Das Verfassungsgericht hat die Überpriviliegierung von großen Betriebsvermögen gestoppt. Die Schwarz-Rot muss jetzt ihren eigenen Murks beenden und eine Neuregelung vornehmen, die wirtschaftspolitisch vernünftig und gerecht ist.

weiterlesen

Mindestlohn ohne effektive Kontrollen?
Kleine Anfrage Schwarzarbeit | 01. Dezember 2014
Zwei Putzfrauen reinigen einen Schulflur

Der gesetzliche Mindestlohn kommt, aber ob er tatsächlich überall angewendet wird, ist fraglich. Denn die Finanzkontrolle Schwarzarbeit, die ab 2015 die Einhaltung kontrollieren muss, ist personell noch schlechter aufgestellt als bisher bekannt.

weiterlesen

Das Abkommen ist kein Grund zum Ausruhen
Bekämpfung von Steuerbetrug | 05. November 2014
Eine Wertsachenkassette wird aus dem Schliessfach im Schliessfachraum der Bank Leu an der Bahnhofstrasse in Zürich genommen.

Das Abkommen zum automatischen Austausch von Steuerinformationen zwischen Staaten ist ein wichtiger Schritt nach Vorne. Bankgeheimnis und Intransparenz, die Schäuble noch bis vor Kurzem verteidigte, haben sich nicht durchgesetzt. Jetzt geht es um weitere Schritte.

weiterlesen

Erbschaftsteuer: Blamage für die Bundesregierung
Pressemitteilung | 17. Dezember 2014

Union und SPD tragen die Verantwortung, dass wir bis heute keine verfassungsfeste Erbschaftsteuer haben. Es ist ein Armutszeugnis für die große Koalition, dass das Bundesverfassungsgericht wiederholt einschreiten musste.

weiterlesen

Luxemburg-Leaks: Transparenz schaffen und Lizenzboxen abschaffen
Pressemitteilung | 10. Dezember 2014

Seit Jahren ist bekannt, dass Länder wie Luxemburg und die Niederlande mit Konzernen Steuerabsprachen machen. Aber erst die der Öffentlichkeit zugänglich gemachten Informationen haben Handlungsdruck erzeugt, den unfairen Steuerwettbewerb einzudämmen.

weiterlesen

Finanztransaktionsteuer: Einigung auf umfassende Lösung liegt in Schäubles Händen
Pressemitteilung | 09. Dezember 2014

In der Verzögerung der Verhandlungen zur Finanztransaktionsteuer liegt auch eine Chance. Es ist besser, die Verhandlungen zu verlängern, als eine Einigung per Minimallösung übers Knie zu brechen.

weiterlesen

Dienstag, 25. September 2012
Mittwoch, 06. Juli 2011
Dienstag, 29. März 2011
Montag, 25. Oktober 2010
Montag, 19. Oktober 2009
Sonntag, 04. Oktober 2009