Eine Plastikflasche in einem Fluss

Umwelt

Eine intakte Umwelt ist die Lebensgrundlage für uns und unsere Kinder. Der Wohlstand einiger darf nicht länger zulasten anderer oder kommender Generationen gehen. Grüne Umweltpolitik im Bundestag schließt die Gerechtigkeitsdimension von vornherein ein. Weltweit hat der rücksichtslose Umgang mit der Umwelt schlimme Folgen. Durch Verschwendung und Verschmutzung werden die Lebensgrundlagen kommender Generationen zerstört.

In der Vergangenheit war ein sorgloser Umgang mit der Natur und den natürlichen Ressourcen überall an der Tagesordnung. Heute müssten Verantwortliche in Politik, Wirtschaft und Planung es besser wissen. Doch nach wie vor werden Flächen versiegelt, Gewässer, Luft und Boden mit zahlreichen Schadstoffen belastet und systematisch überdüngt. Das vom Menschen verursachte Artensterben geht unvermindert weiter.

Die Umweltpolitik der grünen Bundestagsfraktion steht dafür, einer umfassenden ökologische Sichtweise zum Durchbruch zu verhelfen.

mehr

News

Mehr zum Thema