Sachbearbeitung (m/w/d) für den Bereich Strategie und Koordination

Als Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen setzen wir uns für eine weltoffene, nachhaltige, freie, friedliche und demokratische Gesellschaft ein. Heute mehr denn je ist es wichtig, dass wir die Grundlagen unseres Zusammenlebens neu organisieren und dabei Wirtschaft, Ökologie und Gesellschaft in ein neues, stabileres Gleichgewicht bringen.

Der Bereich Strategie und Koordination ist in der Bundestagsfraktion direkt beim Fraktionsvorstand angesiedelt. Hier entstehen Produkte und Prozesse für die längerfristige inhaltliche Aufstellung der Fraktion. Wir erarbeiten Umfeldanalysen über gesellschaftliche Trends und Stimmungen und entwickeln längerfristige Stakeholderstrategien. Der Bereich arbeitet sehr eng sowohl mit dem Fraktionsvorstand, als auch mit den inhaltlichen Abteilungen der Fraktion zusammen. Wir arbeiten selbstbestimmt, agil und vertrauensvoll in einem kleinen Team zusammen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

EINE*N SACHBEARBEITER*IN (M/W/D) 

für den Bereich Strategie und Koordination
Zu den Aufgaben gehören u.a.:      

  • Rechercheaufgaben, Auswertung und Aufbereitung von Studien

  • Unterstützung bei der Konzeption, Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen im Bereich Strategie

  • Unterstützung bei der Organisation und Vorbereitung des Planungsstabs und weiterer Gremien

  • Erstellung und Lektorat von Informationsmaterialen

  • Koordinierung von Terminen und Büroabläufen

  • Allgemeine Bürotätigkeit.

Wir wünschen uns:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem aufgabenverwandten Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse in der Organisation eines Büros und in der Strukturierung von Arbeitsabläufen
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Urteilsvermögen sowie eigenverantwortliches, genaues, sorgfältiges und selbständiges Handeln
  • Hohe Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interesse an grüner Politik und Grundkenntnisse der parlamentarischen Abläufe sind von Vorteil.

Hierfür bieten wir Ihnen:

  • Einen spannenden und abwechslungsreichen Aufgabenbereich in einem aufgeschlossenen und kollegialen Team
  • Eine auf 19,25 Std./Woche ausgelegte unbefristete Teilzeitstelle. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD/Bund in Abhängigkeit von der Ausbildung und Erfahrung
  • Regelmäßige Mitarbeiter*innengespräche, Gesundheitsangebote, Weiterbildung, betriebliche Altersvorsorge und 30 Tage Jahresurlaub.

Die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen strebt eine gleichmäßige Geschlechterverteilung bei der Stellenbesetzung an. Wir begrüßen Bewerbungen von Personen jeden Geschlechts, aller Nationalitäten, aller Religionen, aller sexueller Identitäten und unterschiedlichster Berufserfahrungen. Die Bewerbung von Menschen aus nicht akademischen Familien ist ausdrücklich erwünscht. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD/Bund. Arbeitsort ist Berlin.

Kennziffer: F-0220-extern                                                       Bewerbungsfrist: 05.02.2023


Allgemeine Angaben:

Ausbildung:

Studium:

Berufserfahrung:

Parlamentserfahrung:

Erfahrungen und Kenntnisse:

Weitere Angaben:

Datenschutz:

Ich habe die Datenschutzrichtlinien gelesen und zur Kenntnis genommen.


Anlagen: