Workshop

17: Möglichkeiten einer verbesserten Kontrolle des (deutschen) Exportschlagers Überwachungssoftware

Jörn Pohl

Jörn Pohl ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Büro von Konstantin v. Notz, dem innen- und netzpolitischen Sprecher der grünen Bundestagsfraktion. In Konstantins Büro ist Jörn für den Bereich der Netzpolitik zuständig. Er betreut u.a. die Arbeit Konstantins als Obmann der Enquete-Kommission, seine Tätigkeit als Mitglied im Unterausschuss Neue Medien und in der IuK-Kommission des Bundestages, die sich mit allen Themen rund um den Einsatz neuer Informations- und Kommunikationstechniken beschäftigt. Als Mitglied des Redaktionsteams schreibt Jörn regelmäßig auf www.gruen-digital.de. Jörn twittert unter @JoernPL

4385629