Workshop

3: Braucht das Urheberrecht ein Update?

Mitschrift | Aufzeichnung

 

Die Digitalisierung hat die Verwendung und Verbreitung urheberrechtlich geschützten Materials wesentlich erleichtert. Gleichzeitig hat sie auch die ökonomische Attraktivität urheberrechtlicher Verwertungsrechte erheblich gesteigert. Dies stellt das Urheberrecht vor die Herausforderung, die Interessen zwischen Urhebern und Nutzern, zwischen Immaterialgüterrecht und Informationsfreiheit auszugleichen. Ist das heutige Urheberrecht dem gewachsen oder braucht es ein Update?


Es diskutieren:

AGNES KRUMWIEDE MdB
Sprecherin für Kulturpolitik

JERZY MONTAG MdB
Sprecher für Rechtpolitik

MALTE SPITZ


4385583