NachhaltigkeitNachhaltig Wirtschaften - Lebenschancen sichern

Windräder und Strommast bei Hamburg

Um Wohlstand und Lebensqualität zu sichern, müssen diese vom Umweltverbrauch entkoppelt und absolut reduziert werden. Dazu bekennen sich nun alle Fraktionen des Bundestages im parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung.

Was für uns als grüne Bundestagsfraktion besonders wichtig ist: externe Kosten und Umweltwirkungen, die zum Beispiel beim Abbau von fossilen Energieträgern oder Rohstoffen entstehen, müssen endlich sozialverträglich und global eingepreist werden.

Energie und Klimaschutz

Noch ist Deutschland Vorreiter im Bereich erneuerbare Energien. Alle Fraktionen wollen, dass das so bleibt. Wir als grüne Bundestagsfraktion werden uns weiterhin intensiv dafür einsetzen und dass Deutschland auf diesem zukunftsweisenden Weg nicht wieder zurückfällt. Besonders freut uns, dass sich der Parlamentarische Beirat für nachhaltige Entwicklung für eine Stärkung des Emissionshandels einsetzt.

Gute Arbeit

Eine wichtige Rolle spielen auch die Arbeitsbedingungen der Menschen. Wir brauchen gesunde Arbeitsbedingungen und Schutz vor Entgrenzung. Besonders betonen die Fraktionen die betriebliche Mitbestimmung als wichtigen Bestandteil der Sozialen Marktwirtschaft.

Öffentliche Ausschreibungen nachhaltig gestalten

Der Parlamentarische Beirat betont die Vorbild- und Lenkungsfunktion der öffentlichen Hand. Um hier Wirkung zu erzielen, sollen öffentliche Unternehmen den Deutschen Nachhaltigkeitskodex nutzen.

Das Impulspapier: Nachhaltig wirtschaften: Lebenschancen sichern!

Mehr zum Thema Nachhaltigkeit

Dieser Artikel ist älter als zwei Monate, deshalb werden keine Kommentare mehr angenommen.

4396859