Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung und Optimierung unseres Web-Angebots. Nutzungsdaten dieser Webseite werden nur in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Einzelheiten über die eingesetzten Cookies und die Möglichkeit, die Nutzungsdatenanalyse zu unterbinden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

12Okt13.Okt

Konferenz

Young Europeans Lab: Your Idea to change Europe

Inhalt

Die Grünen im Europaparlament und im Deutschen Bundestag werden am 12. und 13. Oktober in Berlin junge Menschen aus Europa zusammenbringen, um mit ihnen über ihre Ideen für Europas Zukunft zu diskutieren. Wir wollen damit nicht nur zivilgesellschaftlichen Vorschlägen im parlamentarischen Raum Gehör verschaffen. Wir wollen auch dafür sorgen, dass aus diesen Ideen konkrete Initiativen in den Parlamenten werden.

Bis zum 15. August können sich 18- 30-Jährige an dem Ideenwettbewerb beteiligen. Die vielversprechendsten Ideen wählen wir aus und laden die Ideengeber*innen nach Berlin, um uns im Rahmen der zweitägigen Konferenz über ihre Konzepte für das weitere Zusammenwachsen des europäischen Kontinents auszutauschen. Auch Sie und andere Europainteressierte sind herzlich willkommen sich inspirieren zu lassen und mitzudiskutieren!

Die Konferenz wird in Kooperation mit Die Grünen/EFA im Europäischen Parlament veranstaltet.

Weitere Informationen zum Ideenwettbewerb

Programm

Freitag, 12.10.18, Deutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus

Deutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus, Paul-Löbe-Allee 1, 10557 Berlin

13.00 Anmeldung
14.00 Begrüßung & Keynotes: Get inspired by young Changemakers
15.30 Workshop-Runde: Vorstellung und Diskussion der Vorschläge

 

Samstag, 13.10.18, Heinrich-Böll-Stiftung

Heinrich-Böll-Stiftung, Schumann-Str. 8, 10117 Berlin

9.30 Begrüßung und Einführung
10.00 Diskussion der ausgewählten Ideen
12.00 Follow-up und gemeinsames Mittagessen
Ende ca. 14 Uhr

Anreise:

Freitag 12.10.2018, Deutscher Bundestag

Mit der U- oder S-Bahn bis Haltestelle „Hauptbahnhof“ oder „Bundestag“ (U-Bahn 55) oder mit dem Bus 100 bis zur Haltestelle „Reichstag/Bundestag oder mit dem Bus TXL bis Haltestelle „S- und U-Bahn „Brandenburger Tor“. Über den Eingang West (gegenüber dem Kanzleramt) gelangen Sie zum Veranstaltungsort. Um in das Paul-Löbe-Haus zu gelangen, benötigen Sie ein amtliches Personaldokument. Eine namentliche Anmeldung mit Angabe des Geburtsdatums ist erforderlich.

Samstag 13.10.2018 Heinrich-Böll Stiftung

15 Gehminuten vom Hauptbahnhof Berlin bis in die Schumannstr. 8. Alternativ Bus TXL Richtung Alexanderplatz ab Haltestelle „Hauptbahnhof“ bis „Charité – Campus Mitte“, anschließend 5 Minuten Gehweg.