Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung und Optimierung unseres Web-Angebots. Nutzungsdaten dieser Webseite werden nur in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Einzelheiten über die eingesetzten Cookies und die Möglichkeit, die Nutzungsdatenanalyse zu unterbinden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

12Okt13.Okt

Konferenz

Young Europeans Lab: Your Idea to change Europe

Inhalt

Darum geht's

Die Europäische Union ist nicht nur ein historisch einmaliges Projekt, sie ist auch eine einzigartige Antwort auf die Herausforderungen unserer Zeit. Autoritäre Regierungen, populistische Hetze und mangelnde Solidarität greifen die Union derzeit auf vielfältige Weise an. Dabei brauchen wir sie mehr denn je als Garant für Frieden, Wohlstand, Demokratie und Nachhaltigkeit – für eine gute Zukunft.

Europa ist das, was wir daraus machen. Wir wollen mit Ihnen über die Europäische Union diskutieren und wie die weitere Integration des europäischen Kontinents voranschreiten soll. Seien Sie dabei und kommen Sie nach Berlin für zwei Tage voller Debatten, Inspiration und Kreativität!

Unser Young Europeans Lab „Your Idea to Change Europe” findet am 12. Oktober im Deutschen Bundestag und am 13. Oktober in der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin statt. Mit unserer Konferenz möchten wir junge Europäerinnen und Europäer stärken, sie ermutigen sich in die parlamentarischen Entscheidungsprozesse einzubringen und die weitere Integration Europas aktiv zu gestalten. Die Interessen junger Menschen sind im Mittelpunkt - wir diskutieren mit ihnen ihre Ideen für eine soziale, ökologische und demokratische Union.

Im Vorfeld unseres Young Europeans Lab haben wir junge Europäerinnen und Europäer dazu aufgerufen, uns ihre Ideen für die Zukunft der Europäischen Union zu schicken. Wir freuen uns darauf, diese jungen Menschen aus unterschiedlichen Ländern und mit verschiedenen Hintergründen nun in Berlin zu begrüßen und ihre Vorstellungen und Konzepte zu hören. Zusammen mit bekannten Changemakern aus ganz Europa wollen wir ihre Ideen diskutieren und sie in die parlamentarische Arbeit im Bundestag und im Europäischen Parlament einfließen lassen.

Seien Sie dabei und bereichern Sie die Debatten mit Ihren eigenen Gedanken und Ideen.

Die Konferenz wird in Kooperation mit Die Grünen/EFA im Europäischen Parlament veranstaltet.

Weitere Informationen zum Ideenwettbewerb

English Version

The European Union is not only a historically unique project, but it is also a unique answer to the challenges of our time. Europe is currently under attack by authoritarian governments, populist agitation and a lack of solidarity. However, we need this Union of ours more than ever – to guarantee peace, prosperity and sustainability – for a decent future.
 
Europe is what we make of it. We want to discuss with you about the European Union and how the further integration of the European continent should advance. Come and join us in Berlin for two days of debates, inspiration and creativity!
 
Our Young Europeans Lab “Your Idea to Chance Europe” will take place on 12 and 13 October 2018 in Berlin, in the premises of the German Bundestag and the Heinrich Boell Foundation, the political foundation affiliated to the German Green Party. With our event with want to activate young Europeans and involve them in parliamentary decision making processes. With our conference, we seek to both empower and encourage young Europeans to participate actively in shaping a more integrated Europe. By discussing their ideas for a more social, ecological and democratic Union we want to promote their interest. 
 
In order to achieve this, we issued a European-wide call for ideas asking young Europeans to send us their ideas for the future of the European Union. During the conference, these young Europeans from different backgrounds and countries will participate by sharing their ideas. Together with wellestablished changemakers from all around Europe, we will discuss these ideas and endorse it for our future work in both the German and European Parliament. Be part of this event with your ideas and join us in Berlin. Enrich the debates with your own thoughts and ideas.

Programm

Freitag, 12.10.18, Deutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus

Deutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus, Paul-Löbe-Allee 1, 10557 Berlin

Hinweis: Die Konferenzsprache ist Englisch.

13.00 Ankunft, Anmeldung, Meet & Greet
14.00

Eröffnung der gemeinsamen Konferenz

Dr. Anton Hofreiter MdB
Fraktionsvorsitzender
Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

14.15

Lasst Euch inspirieren!

Changemaker präsentieren ihre Initiativen:

Sahona Cahill
"My Body, my Choice" aus Irland zum "Ja" für ein neues Abtreibungsgesetz

Tilmann Flöhr
"Pacific Garbage Screening" aus Aachen zu einer innovativen Lösung beim Kampf gegen den Plastikmüll im Meer

Martin Speer
"Herr & Speer" aus Berlin zum Erfolg #FreeInterrail

Adela Rapeanu
"Geeks for Democracy" aus Rumänien zu den Protesten gegen Korruption in der Regierung

Femi Oluwole
"Our Future, our Choice" aus England zum BREXIT und einem zweiten Referendum

Moderation: Dr. Franziska Brantner
Sprecherin für Europapolitik
Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

15.30

(16:30 - 17:00 Kaffeepause)

Eure Ideen in den Workshops:

Workshop 1) Unser Europa ist sozial
Soziales, Gleichberechtigung und Empowerment

Workshop 2) Unser Europa ist fair und innovativ
Fair Wirtschaften, fairer Handel, faires Finanzsystem

Workshop 3) Unser Europa fördert Frieden und steht für eine menschliche Flüchtlingspolitik
Migration und Flucht, Außen- und Sicherheitspolitik

Workshop 4) Unser Europa ist ökologisch
Umwelt- und Naturschutz, Klimawandel, Landwirtschaft, Tierschutz

Workshop 5) Unser Europa ist demokratisch
Freiheit und Demokratie, Gender, Minderheiten, Zivilgesellschaft

Workshop 6) Unser Europa lebt von Euch
Jugendpolitik, Bildung

18.00 Ende der Veranstaltung

 

Samstag, 13.10.18, Heinrich-Böll-Stiftung

Heinrich-Böll-Stiftung, Schumann-Str. 8, 10117 Berlin

09.30

Willkommen

Sven Giegold
Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen in der Fraktion Die Grünen/EFA im Europäischen Parlament

09.40 Aufwachen! Eure Inspiration für Europa
09.50 Teilt Eure Ideen: von der Inspiration zur Umsetzung
12.20

Schlusswort

von Dr. Franziska Brantner und Sven Giegold

12.30 Mittagsimbiss
Ende ca. 14 Uhr

Hinweis:
Am Samstag, den 13.10., findet ab 13 Uhr in Berlin eine große Demonstration des Bündnisses #unteilbar „Für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung!“ statt. [www.unteilbar.org] Alle Interessierten können rechtzeitig daran teilnehmen.

English Version

Programme

Young Europeans Lab: Your Idea to Change Europe  This event is co-organised by the Parliamentary Group of Bündnis 90/Die Grünen and the Greens/EFA Group in the European Parliament.
 
This is a public event. Please note that event will be held in English. 

Day I: Friday, 12 October Venue: German Bundestag

13.00Arrival, Registration, Meet & Greet
14.00

Welcoming remarks  on behalf of the organisers  by

Dr. Anton Hofreiter

Chairperson
Alliance 90/The Greens Bundestag parliamentary group

14.15

Get inspired by Changemakers:
 
Siona Cahill

“My Body, my Choice”, on the “Yes” to a new abortion law in Ireland

Tilmann Flöhr
“Pacific Garbage Screening” from Germany about an innovative idea to fight ocean plastic litter

Martin Speer

“Herr & Speer”, from Germany on the success of #FreeInterrail

Adela Rapeanu

“Geeks for Democracy”, on the protest against corruption in government in Rumania 

Femi Oluwole

“Our Future, our Choice”, from UK on Brexit and a second referendum 
 
Moderation:  Dr. Franziska Brantner
Spokesperson on European affairs
Alliance 90/The Greens Bundestag parliamentary group

15.30

(16:30 - 17:00 coffee break) 

Connect your idea in the workshops:
 
Workshop 1) Our Europe is social
Social policies, equality and empowerment 
 
Workshop 2) Our Europe is fair an innovative
Fair economy, fair trade, fair financial systems
 
Workshop 3) Our Europe is fostering Peace and human towards refugees
Migration and refugees; foreign relations
 
Workshop 4) Our Europe is ecological
Environment, climate change, agriculture, animal protection
 
Workshop 5) Our Europe is democratic
Freedom and democracy, gender, minorities, civil society
 
Worksop 6) Our Europe is yours
Youth policy, education
18.00End

Day II: Saturday, 13 October Venue: Heinrich Boell Foundation Berlin

09.30Welcome  on behalf of the organisers  by
Sven Giegold
Spokesperson of the German delegation  in the Greens/EFA group in the European Parliament
09.40Wake up and inspire Europe
09.50Share your ideas: from inspiration to implementation
12.20Concluding remarks by Franziska Brantner und Sven Giegold
12.30Light lunch


Note: Everybody interested is invited to join the demonstration for an open and human society against hatred and division („Für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung!“), which will take place in Berlin starting from 13h00, www.unteilbar.org

Anreise:

Freitag 12.10.2018, Deutscher Bundestag

Mit der U- oder S-Bahn bis Haltestelle „Hauptbahnhof“ oder „Bundestag“ (U-Bahn 55) oder mit dem Bus 100 bis zur Haltestelle „Reichstag/Bundestag oder mit dem Bus TXL bis Haltestelle „S- und U-Bahn „Brandenburger Tor“. Über den Eingang West (gegenüber dem Kanzleramt) gelangen Sie zum Veranstaltungsort. Um in das Paul-Löbe-Haus zu gelangen, benötigen Sie ein amtliches Personaldokument. Eine namentliche Anmeldung mit Angabe des Geburtsdatums ist erforderlich.

Samstag 13.10.2018 Heinrich-Böll Stiftung

15 Gehminuten vom Hauptbahnhof Berlin bis in die Schumannstr. 8. Alternativ Bus TXL Richtung Alexanderplatz ab Haltestelle „Hauptbahnhof“ bis „Charité – Campus Mitte“, anschließend 5 Minuten Gehweg.