Mit der Klima-Uhr und dem Motto "CO2UNTDOWN JETZT!" setzen wir uns für mehr Engagement beim Klimaschutz in Deutschland und weltweit ein. Denn fest steht: Um die unkontrollierbaren Folgen der Klimakrise zu verhindern, darf sich die Erde bis Ende dieses Jahrhunderts höchstens um zwei Grad erwärmen. Dieses Ziel ist noch zu erreichen, wenn wir jetzt entschlossen handeln.

Die Klima-Uhr stellt die aktuellen Emissionen der Bundesrepublik dar und verdeutlicht zudem, wie marginal die aktuell diskutierten Minderungsbemühungen im fossilen Kraftwerkspark sind. Die vom Bundeswirtschaftsminister Gabriel vorgeschlagenen 22 Mio. t CO2 sind angesichts klimapolitischen Herausforderungen ein Tropfen auf den heißen Stein.

Hier finden Sie den Link zur Klima-Uhr: http://www.gruene-bundestag.de/index.php?id=4394199

Das heutige Statement zur Klima-Uhr mit Annalena Baerbock, Sprecherin für Klimapolitik, finden Sie hier als Audiodatei (mp3) zum Download:

Für Nachfragen und Hintergrundinformationen steht Ihnen das Büro von Annalena Baerbock jederzeit gern zur Verfügung (030-227 73116 – 01520-8020010 – annalena.baerbock.ma01@bundestag.de).

4395122