Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung und Optimierung unseres Web-Angebots. Nutzungsdaten dieser Webseite werden nur in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Einzelheiten über die eingesetzten Cookies und die Möglichkeit, die Nutzungsdatenanalyse zu unterbinden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

Pressemitteilung 14.01.2014

Schluss mit der Geheimniskrämerei – Sitzungen des Sportausschusses müssen wieder öffentlich stattfinden!

Zur morgigen Konstituierung des Sportausschusses erklärt Özcan Mutlu, Sprecher für Sportpolitik:

Der Sportausschuss des Bundestages konstituiert sich morgen neu. Das ist die Chance, endlich eine falsche Entscheidung zu korrigieren: Der Sportausschuss muss wieder öffentlich tagen.

Sportpolitik braucht Transparenz und Öffentlichkeit – Sport ist ein gesellschaftlich wichtiges Thema und für Bürgerinnen und Bürger von großer Bedeutung. Wir wollen, dass sportpolitische Entscheidungen nicht mehr in Hinterzimmern zwischen Funktionären und Politik fallen. Wir brauchen offene Türen statt Geheimniskrämerei, um das Vertrauen in die Sportpolitik wieder herzustellen.