Statement 13.04.2016

Anton Hofreiter zur Einstellung des Verfahrens gegen Volker Beck

Zur Einstellung des Verfahrens gegen Volker Beck erklärt der Fraktionsvorsitzende Anton Hofreiter:

„Ich freue mich, dass das Verfahren gegen Volker Beck eingestellt wurde. Volker hat bereits bei Bekanntwerden der Vorwürfe seine Sprecherfunktion niedergelegt und heute sein falsches Verhalten eingestanden und um Entschuldigung gebeten.

Ich hoffe nun sehr darauf, ihn schnell wieder in der Fraktion begrüßen zu können. Volker hat sehr viel für die Grünen, für grüne Themen und für diese Gesellschaft geleistet. In welcher Funktion er diese Arbeit für uns fortsetzen wird, darüber werden wir nun gemeinsam mit ihm beraten.“

4398842