Statement 31.05.2017

Anton Hofreiter zur Roten Liste gefährdeter Biotoptypen

Zur Vorstellung der Roten Liste gefährdeter Biotoptypen durch Umweltministerin Hendricks erklärt Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender:

"Der Artenschwund ist dramatisch, die Roten Listen in Deutschland werden immer länger. Kein Grund zum Selbstlob für die Ministerin, sondern zum Anpacken. Wir brauchen eine Landwirtschaft, die Lebensräume erhält, nicht umpflügt. Wir brauchen mehr Bio-Landbau und weniger Gülle und Pestizide. Und wir brauchen eine Verkehrsplanung, die Naturräume nicht länger zerschneidet sondern verknüpft.

4403443