Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung und Optimierung unseres Web-Angebots. Nutzungsdaten dieser Webseite werden nur in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Einzelheiten über die eingesetzten Cookies und die Möglichkeit, die Nutzungsdatenanalyse zu unterbinden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

Statement 17.04.2018

Markus Tressel zu EuGH-Urteil/ Fluggastrechte

Zum heutigen Urteil des Europäischen Gerichtshofs zu den Fluggastrechten erklärt Markus Tressel, Sprecher für Tourismuspolitik:

„Das Urteil ist ein wichtiges Zeichen für einen starken Verbraucherschutz in Europa und sollte Tuifly nicht überraschend treffen. Zuerst Unstimmigkeiten im eigenen Unternehmen provozieren und dann die Kosten auf die Verbraucherinnen und Verbraucher abwälzen wollen – dem hat das Gericht völlig zu Recht einen Riegel vorgeschoben.“ 

Die Fraktionspressestelle auf Twitter: @GruenSprecher