Statement vom 26.05.2020

Beate Walter-Rosenheimer zum Vorschlag Ausbildungsbetrieben eine Prämie zu zahlen, die Azubis aus insolventen Betrieben übernehmen

Zum Vorschlag der Allianz für Aus- und Weiterbildung, Ausbildungsbetrieben eine Prämie zu zahlen, die Azubis aus insolventen Betrieben übernehmen, erklärt Beate Walter-Rosenheimer, Sprecherin für Aus- und Weiterbildung:

„Dieser Vorschlag ist gut und kann kurzfristig dafür sorgen, dass Ausbildungsverhältnisse, die durch die Krise weggebrochen sind, nicht unbeendet bleiben müssen. Für ein krisenfestes Ausbildungssystem müssen wir aber weiter denken und die grüne Vorstellung einer Ausbildungsgarantie für alle umsetzen, wozu die Allianz zur Sicherung von Ausbildungskapazitäten ja auch erste Schritte machen will."

Die Fraktionspressestelle auf Twitter: @GruenSprecher