Statement vom 04.04.2019

Danyal Bayaz zur Forderung der Bundesbank nach strengere Regeln für Tech-Konzerne im Finanzsektor

Zur Forderung der Bundesbank nach strengere Regeln für Tech-Konzerne im Finanzsektor erklärt Danyal Bayaz, Mitglied im Finanzausschuss: 

„Neue Zahlungsdienstleister und Anbieter wie ApplePay und GooglePay dürfen keine Wettbewerbsvorteile aus vereinfachten regulatorischen Anforderungen haben. Unsere Banken konkurrieren mittlerweile mit Apple, Google und anderen Digitalkonzernen um Kundendaten und neue Geschäftsmodelle im Finanzsektor. Deswegen hat die Bundesbank Recht, dass diese Unternehmen von der Finanzaufsicht angemessen überwacht und reguliert werden müssen.“

Die Fraktionspressestelle auf Twitter: @GruenSprecher