Statement vom 14.11.2019

Lisa Badum zur Verschärfung des EU-Klimaziels

Zur heutigen Äußerung von Umweltministerin Schulze zu einer Verschärfung des EU-Klimaziels erklärt Lisa Badum, Sprecherin für Klimapolitik:

„Deutschland hat als viertgrößte Volkswirtschaft der Welt, die massiv von fossiler Energie abhängig ist, eine enorme Verantwortung, die Klimakrise zu bekämpfen. Wir brauchen nicht noch mehr Lippenbekenntnisse von Ministerinnen und Ministern, wenn gleichzeitig ihre Regierung die deutsche Windkraft de facto begräbt. Die Bundesregierung muss ihrer Verantwortung endlich gerecht werden und die Ambition und Handlungsbereitschaft vorleben, die sie so gerne von anderen verlangt.“


Die Fraktionspressestelle auf Twitter: @GruenSprecher