Statement vom 26.06.2020

Dr. Danyal Bayaz zu Äußerungen des Bundesfinanzministers zum Wirecard-Skandal

Zu Äußerungen des Bundesfinanzministers zum Wirecard-Skandal erklärt Dr. Danyal Bayaz, Leiter des Wirtschaftsbeirats und Mitglied im Finanzausschuss:

"Olaf Scholz versucht die Flucht nach vorne. Die kann aber nur dann zum Ziel führen, wenn jetzt eine umfassende Fehleranalyse und auch parlamentarische Untersuchung des Falls stattfindet. Auf Basis dieser Erkenntnisse braucht es dann eine Neuerfindung der BaFin, damit die Aufsicht des digitalen Finanzmarktes gelingen kann."