Statement vom 17.09.2018

Filiz Polat zum Integrationsbarometer

Zum heute erschienen Integrationsbarometer des Sachverständigenrates deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR) erklärt Filiz Polat, Sprecherin für Migration und Integration:

"Der Integrationsbarometer zeigt einmal mehr: Diese Bundesregierung regiert an unserer Gesellschaft vorbei. Der Abschottungswahn und Asyltourismus-Populismus der CSU hat wenig mit der eigentlichen Stimmung in unserem Land zu tun. Anstatt sich rechts anzubiedern, sollte die Bundesregierung die Zivilgesellschaft und die Kommunen bei ihrer guten Arbeit unterstützen und Räume für Begegnung schaffen. Ich bin erleichtert, dass die Mehrheit der Menschen in Deutschland die Vorteile der Vielfalt einer Einwanderungsgesellschaft sieht und sich von einer pöbelnden und spaltenden Minderheit nicht anstecken lässt. Wir sind mehr."

Die Fraktionspressestelle auf Twitter: @GruenSprecher

Filiz Polat
Sprecherin für Migrations- und Integrationspolitik