Statement vom 15.12.2020

Janosch Dahmen zur Debatte um die Impfstoffkampagne

Zur Debatte um die Impfstoffkampagne erklärt Dr. Janosch Dahmen, Mitglied im Ausschuss für Gesundheit:

„Sinnvoller als ein parlamentarisches Gremium wäre ein wissenschaftlicher Pandemierat, wie von uns bereits im Frühsommer vorgeschlagen. Wir müssen Vertrauen in den gesamten Impfprozess schaffen. Vertrauen schaffen wir am ehesten, wenn die Impfungen durch Wissenschaft und Medizin beobachtet und begleitet werden. Zum Gesamtbild gehört deshalb auch: Sorgfalt und Schnelligkeit dürfen nicht gegeneinander ausgespielt werden. Wir müssen den Impfstoff gegen Negativkampagnen immunisieren. Ein ordentliches, europäisches Prüfungsverfahren ist das beste Rezept gegen Misstrauen. Bevor wir impfen, müssen auch die letzten Sicherheitsbedenken geklärt sein.“

 

Die Fraktionspressestelle auf Twitter: @GruenSprecher