Statement vom 03.08.2021

Maria Klein-Schmeink zur Sondersitzung des Gesundheitsausschusses

Auf Antrag der Grünen Bundestagsfraktion soll morgen der Ausschuss für Gesundheit zu einer digitalen Sondersitzung zusammen kommen, zu der auch Bundesgesundheitsminister Jens Spahn erwartet wird. Dazu erklärt Maria Klein-Schmeink, Stellvertretende Fraktionsvorsitze und Sprecherin für Gesundheitspolitik:

„Es ist wichtig, dass der Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages nun auf die Initiative der Grünen Bundestagsfraktion morgen zu einer Sondersitzung zusammen kommt. Mit Blick auf die Verbreitung der Deltavariante, den Schulstart in vielen Bundesländern und den nahenden Herbst stellen sich viele Fragen, die die Bundesregierung noch nicht beantwortet hat. Die Bundesregierung darf nicht noch einmal unvorbereitet in den Herbst hineinlaufen.“