Statement vom 18.09.2018

Oliver Krischer zur heutigen Sitzung der Kohlekommission

Zur heutigen Sitzung der Kohlekommission erklärt Oliver Krischer, Stellvertretender Fraktionsvorsitzender:

"Die Kommission muss jetzt endlich den Fokus darauf setzen, dass Deutschland die Klimaschutzziele des Pariser Abkommens einhält. Diese Herausforderung wird nicht gelingen, wenn man wie Minister Altmaier die Arbeitsplätze in den Kohle-Regionen gegen den Klimaschutz ausspielt. Vermutlich wird die Braunkohle unter dem Hambacher Wald überhaupt nicht mehr gebraucht, wenn man die Klimaschutzziele ernsthaft umsetzt. Das muss jetzt geprüft werden. Bis dahin dürfen keine Fakten mit der Rodung des Hambacher Waldes geschaffen werden."

Die Fraktionspressestelle auf Twitter: @GruenSprecher