Statement vom 26.10.2018

Steffi Lemke zur Resolution gegen das Insektensterben

Zur heute übergebenen Resolution gegen das Insektensterben erklärt Steffi Lemke, Sprecherin für Naturschutzpolitik:

"Die vielen Stimmen aus der Wissenschaft für den Schutz der Insekten erreichen derzeit zwar das Umweltressort, prallen jedoch am Landwirtschaftsministerium ab. Die Bundesregierung muss endlich das Heft in die Hand nehmen, um Pestizid- und Düngeeinträge deutlich zu reduzieren und Naturelemente sowie den Biotopverbund in unseren Landschaften wirksam zu stärken. "

Steffi Lemke

Parlamentarische Geschäftsführerin Sprecherin für Naturschutzpolitik