15.12.2020

Wir Deutsche essen doppelt so viel Fleisch wie empfohlen und kaufen es im Supermarkt zu Dumpingpreisen. Einem ausgewachsenen Schwein gestehen wir die Grundfläche einer Telefonzelle zu. Zu viel, zu billig, zu eng – die damit verbundene Umweltverschmutzung und den Raubbau an der Natur nehmen wir billigend in Kauf. Für unseren Fleischkonsum zahlen wir in jeder Hinsicht einen zu hohen Preis.