Zeitschrift

Radikal und realistisch - grüne Umweltpolitik | profil:GRÜN 12/2018

Download
0
14.12.2018

LIEBE LESERIN, LIEBER LESER,

wenn wir die Umweltprobleme noch in den Griff bekommen wollen, müssen wir jetzt auf allen Ebenen zugleich handeln. Anton Hofreiter, Oliver Krischer und Lisa Badum stellen vor, wie es zu schaffen ist.

Außerdem befassen wir uns in dieser Ausgabe anlässlich 100 Jahre Frauenwahlrecht mit dem Missstand, dass der Frauenanteil im Bundestag niedriger ist als vor 20 Jahren. Britta Haßelmann, Erste Parlamentarische Geschäftsführerin, Ulle Schauws, Sprecherin für Frauenpolitik und Katrin Göring-Eckardt zeigen den Weg für mehr Frauen in der Politik.

Dass der Verfassungsschutz ein Problem hat, ist nicht erst seit dem Attentat auf dem Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz vor zwei Jahren offenkundig. Fraktionsvize Konstantin von Notz und Irene Mihalic, Sprecherin für Innenpolitik, die für uns im Untersuchungsausschuss sitzen, plädieren für einen strukturellen Neustart des Bundesamtes.

In der Rubrik „Porträt“ stellen wir Anna Christmann, neue Bundestagsabgeordnete aus Baden-Württemberg vor, die sich für mehr Bürgerbeteiligung und als Obfrau in der Enquete-Kommission Künstliche Intelligenz für einen verantwortungsvollen Umgang mit neuen Technologien einsetzt.

Im Magazin finden sich zahlreiche wichtige Initiativen, die wir im Bundestag einbringen.