Liebe Leserin, liebe Leser,

in die Energiepolitik ist auch nach dem heißen Atom-Sommer kaum Ruhe eingekehrt. Im Wendland wurden rund um das Zwischenlager in Gorleben erhöhte Strahlenwerte gemessen. Landesumweltminister Sander will dessen ungeachtet noch im November neue Castoren nach Gorleben schaffen lassen. Die grüne Bundestagsfraktion verlangt von der Bundesregierung, den Transport zu stoppen.

Mit den besten Grüßen

Die Redaktion

Impressum

++ Herausgeberin ++
Bündnis 90/Die Grünen
Bundestagsfraktion
Platz der Republik 1
11011 Berlin
http://www.gruene-bundestag.de

++ V.i.S.d.P. ++
Ralf Schmidt-Pleschka, Michael Weltzin

++ An- und Abmeldung ++
In der Rubrik Newsletter können Sie Newsletter an- und abmelden,
zwischen gestaltetem und Nur-Text-Format wechseln
und weitere Newsletter bestellen.

++ Copyright ++
Alle Beiträge sind urheberrechtlich geschützt.
(c) Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen

395739