Sehr geehrte Leserinnen und Leser,
liebe Freundinnen und Freunde,

unsere Städte sind attraktiv und ziehen viele Menschen an. Aber die Wohnkosten drücken auf die Stimmung. Neubauten sind weitgehend unbezahlbar und auch in bestehenden Wohnungen steigen die Mieten. Leider wirkt die Mietpreisbremse nicht. Wir haben Gesetzentwürfe eingebracht, die rasche Verbesserungen bringen können. Auf unserer Wohnkonferenz haben wir im Bundestag mit vielen Interessierten und Fachleuten diskutiert, wie "Gutes Wohnen für alle - sozial, lebenswert und ökologisch" gelingen kann und viele gute Beispiele kennen gelernt. In Nürnberg haben wir Wege zu bezahlbarem Wohnen in lebenswerten Nachbarschaften besprochen. Die Ergebnisse möchte ich mit diesem Newsletter mit Ihnen teilen.

Die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen möchte Sie mit dem Newsletter Grüne Stadt der Zukunft über Aktuelles in der Bau-, Wohnungs- und Stadtpolitik informieren. Ich freue mich über Ihr Interesse.

Chris Kühn, Sprecher für Bau- und Wohnungspolitik

Impressum

++ Herausgeberin ++
Bündnis 90/Die Grünen
Bundestagsfraktion
Platz der Republik 1
11011 Berlin
http://www.gruene-bundestag.de

++ V.i.S.d.P. ++
Julia Gerometta

++ An- und Abmeldung ++
In der Rubrik Newsletter können Sie Newsletter an- und abmelden
und weitere Newsletter bestellen.

++ Copyright ++
Alle Beiträge sind urheberrechtlich geschützt.
(c) Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen

4400005