Sehr geehrte Leserinnen und Leser,
liebe Freundinnen und Freunde,

viele Menschen spüren die Erosion des sozialen Zusammenhalts in Deutschland. Deutschland ist ein wohlhabendes, aber auch ein ungleiches Land. Die Spaltung zwischen Arm und Reich treibt viele um. Wir Grüne im Bundestag möchten ein Land, in dem sich jeder Mensch, unabhängig von seiner Herkunft, entfalten kann. Der Wohlstand unseres Landes sollte allen zugutekommen.

Deshalb setzen wir uns im Bundestag für gutes Wohnen und Zusammenhalten in der Stadt ein - für einen gesellschaftlichen Zusammenhalt, der die Spaltung zwischen Arm und Reich verringert.

In unserem Antrag „Gemeinsam für bezahlbares Wohnen“ fordern wir eine Million dauerhaft bezahlbare Wohnungen in den nächsten zehn Jahren. Das wollen wir durch die Einführung einer Neuen Wohnungsgemeinnützigkeit erreichen. Wir treten ein für ein ganzes Maßnahmenbündel: Dazu gehört ein Mietrecht, das vor Verdrängung schützt, die Entlastung von den Wohnkosten durch mehr Wohngeld und eine am Gemeinwohl ausgerichtete Liegenschaftspolitik. Auch vor Ort informieren wir über den Themenschwerpunkt Zusammenhalten. In Düsseldorf haben wir mit Expertinnen und Experten über Wege zu bezahlbarem Wohnraum diskutiert.

Wir stellen Ihnen Wege in die "Neue Wärmewelt" vor mit dem Aktionsplan Faire Wärme. Außerdem fordern wir mehr Aktivitäten zum Schutz vor Wohnungseinbrüchen und werfen einen kritischen Blick auf die laufende Baugesetzbuch-Novelle der Bundesregierung – leider eine Einladung zum Flächenfraß.

Die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen möchte Sie mit dem Newsletter Grüne Stadt der Zukunft über Aktuelles in der Bau-, wohnungs und Stadtpolitik informieren. Ich freue mich über Ihr Interesse.

Chris Kühn, Sprecher für Bau- und Wohnungspolitik

Impressum

++ Herausgeberin ++
Bündnis 90/Die Grünen
Bundestagsfraktion
Platz der Republik 1
11011 Berlin
http://www.gruene-bundestag.de

++ V.i.S.d.P. ++
Julia Gerometta

++ An- und Abmeldung ++
In der Rubrik Newsletter können Sie Newsletter an- und abmelden
und weitere Newsletter bestellen.

++ Copyright ++
Alle Beiträge sind urheberrechtlich geschützt.
(c) Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen

4401688