3. Grüner Betriebsräte- und Gewerkschaftstag

Eine namentliche Anmeldung mit Angabe des Geburtsdatums ist für den Zutritt zu den Räumlichkeiten des Deutschen Bundestages aus Sicherheitsgründen bis zum 17.11.2019 erforderlich. Für den Einlass ist ein Personaldokument erforderlich, es sei denn Sie sind InhaberIn eines Hausausweises des Deutschen Bundestages.

Alle Daten, die Sie uns übermitteln, werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Bei Veranstaltungen in den Liegenschaften des Deutschen Bundestages müssen wir für den Einlass Ihren Vor- und Nachnamen, sowie ihr Geburtsdatum an die Polizei des Deutschen Bundestages weitergeben. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Veranstaltung ist als Bildungsveranstaltung für Betriebsratsmitglieder nach §37 Abs. 7 BetrVG anerkannt. Außerdem kommt für Betriebsratsmitglieder eine Freistellung nach § 37 Abs. 6 BetrVG in Betracht. Vertrauenspersonen der Schwerbehinderten können eine Freistellung nach § 179 Abs. 4 SGB IX beantragen. Für Mitglieder von Personalräten gilt das anwendbare Personalvertretungsgesetz des Bundes oder des jeweiligen Bundeslandes. Eine namentliche Anmeldung mit Angabe des Geburtsdatums ist erforderlich. Um in die Räume des Bundestages zu gelangen, benötigen Sie ein amtliches Personaldokument.

Ich besitze einen Hausausweis

Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen der Veranstaltung Foto-, Ton- und Filmaufnahmen von der grünen Bundestagsfraktion gemacht werden können. Die Bundestagsfraktion verwendet ihre Aufnahmen für die Öffentlichkeitsarbeit im Internet und in Printmedien. Wünschen Sie nicht fotografiert oder gefilmt zu werden, sprechen Sie uns auf der Veranstaltung an.

Nur die mit Sternchen gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden, alle anderen Angaben sind freiwillig.

Achtung! Ihr Eintrag erscheint auf Ihrem Namesschild.

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich. Sollten Sie eineN GebärdensprachdolmetscherIn oder eine Form der Assistenz benötigen, melden Sie sich bitte möglichst frühzeitig an. Das erleichtert uns die Planung.