Die inklusive Gesellschaft gestalten - 10 Jahre UN-Behindertenrechtskonvention

Eine namentliche Anmeldung mit Angabe des Geburtsdatums ist für den Zutritt zu den Räumlichkeiten des Deutschen Bundestages aus Sicherheitsgründen bis zum 17.09.2019 erforderlich. Für den Einlass ist ein Personaldokument erforderlich, es sei denn Sie sind InhaberIn eines Hausausweises des Deutschen Bundestages.

 

Ich besitze einen Hausausweis

Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen der Veranstaltung Foto-, Ton- und Filmaufnahmen von der grünen Bundestagsfraktion gemacht werden können. Die Bundestagsfraktion verwendet ihre Aufnahmen für die Öffentlichkeitsarbeit im Internet und in Printmedien. Wünschen Sie nicht fotografiert oder gefilmt zu werden, sprechen Sie uns auf der Veranstaltung an.

Alle Daten, die Sie uns übermitteln, werden selbstverständlich vertraulich behandelt, nicht an Dritte weitergegeben.

Nur die mit Sternchen gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden, alle anderen Angaben sind freiwillig.

Achtung! Ihr Eintrag erscheint auf Ihrem Namesschild.

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich. Sollten Sie Unterstützungsbedarf haben, melden Sie sich bitte möglichst frühzeitig an. Das erleichtert uns die Planung.

Bitte kreuzen Sie an:

Ich möchte an folgenden zwei Workshops teilnehmen (Workshop 1 & 2 sowie 3 & 4 laufen parallel):