Sieg der Erinnerung - Gedenken an die Nacht der Befreiung

Eine namentliche Anmeldung ist bis zum 07.05.2020 erforderlich.

Alle Daten, die Sie uns übermitteln, werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Bei Veranstaltungen in den Liegenschaften des Deutschen Bundestages müssen wir für den Einlass Ihren Vor- und Nachnamen, sowie ihr Geburtsdatum an die Polizei des Deutschen Bundestages weitergeben. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Achtung! Ihr Eintrag erscheint auf Ihrem Namensschild.