03 Jul 2020

Digitale Veranstaltung Perspektiven für 100% Erneuerbare: Ausbau und Finanzierung im nächsten Jahrzehnt

Die Übertragung beginnt am 03. Juli um 13 Uhr.

Der Ausbau der Erneuerbaren Energien kam dank des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) in den letzten zwanzig Jahren richtig in Fahrt. Für die Energiewende ist ein Anteil von erstmals über 50% Erneuerbaren Energien am Stromverbrauch wie in den ersten Monaten 2020 ein großer Erfolg, aber nur ein Zwischenschritt. Für erfolgreichen Klimaschutz muss der Ausbau der Erneuerbaren beschleunigt werden. Dafür ist politische Unterstützung notwendig, auch durch die richtigen finanziellen Rahmenbedingungen.

In unserem Fachgespräch wollen wir diskutieren, wie Ausbau und Finanzierung der Erneuerbaren Energien in den kommen Jahren sichergestellt werden können und welche Rolle dabei das EEG in Zukunft spielt. Dabei haben wir die Herausforderungen für Strommarkt und Netze ebenso im Blick wie die großen Chancen für Flexibilität, Verbrauchsoptimierung und Digitalisierung sowie Bürgerenergie und lokalen Stromhandel vor Ort.

Im Fachgespräch mit grünen Bundestagsabgeordneten werden fünf Referent*innen ihre Ideen zur zukünftigen Erneuerbaren-Förderung vorstellen und diskutieren. Sie erklären, vor welchen Herausforderungen das Energiesystem in den nächsten Jahren auf dem Weg zu 100% Erneuerbaren Energien steht und wie ihre Vorschläge den Ausbau einer sauberen und klimagerechten Energieversorgung verlässlich fortsetzen können.

Die Veranstaltung wird gestreamt. Per Beteiligungs-Tool können Sie sich mit Fragen und Kommentaren einbringen. Die Zugangsdaten erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung. Kurz vor Beginn der Veranstaltung senden wir Ihnen eine Erinnerungs-Mail.

Uhrzeit Programm
13.00

Begrüßung

Oliver Krischer MdB
Stellvertretender Fraktionsvorsitzender
Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

Einführung & Moderation

Dr. Julia Verlinden MdB
Sprecherin für Energiepolitik
Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

 

Diskussion mit

Dr. Karsten Neuhoff
Abteilungsleiter Klimapolitik, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (DIW)

Ralf Schmidt-Pleschka
Koordinator Energie- und Klimapolitik, Lichtblick SE

Katharina Habersbrunner
Sprecherin des Vorstands, Bündnis Bürgerenergie e.V.

Hans-Josef Fell
Präsident, Energy Watch Group

Peter Stratmann
Referatsleiter Erneuerbare Energien, Bundesnetzagentur

 

Schlusswort

Dr. Ingrid Nestle MdB
Sprecherin für Energiewirtschaft
Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

14.30 Ende der Veranstaltung