13 Nov 2020

Regionalkonferenz Stadt-Land-Zukunft – Bürger*innendialog in Gera

„Stadt-Land-Zukunft“ ist ein Dialogprojekt. Konkret heißt das: Abgeordnete der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen steigen in die Bahn und fahren in verschiedene Ecken Deutschlands, um vor Ort mit Ihnen über eine gute Politik für Ihre Region zu sprechen.

Uns interessiert: Was sind die wichtigsten Themen vor Ort? Welche Vorstellungen von Chancengleichheit haben Sie? Was funktioniert gut, wo hakt es? Welche Ideen für Problemlösungen gibt es bereits? Und nicht zuletzt: Wie sind Sie als Bewohner*innen vor Ort miteinander im Gespräch? Wie steht es um den Zusammenhalt und das bürgerschaftliche Engagement? Wir laden Sie herzlich zum Austausch über diese und weitere Fragen ein.

Im Vorlauf zu dieser Regionalkonferenz haben wir in fünf Regionen – auch im Landkreis Rostock - Menschen zu ihrer Zufriedenheit mit ihrer Region und ihren Wünschen befragt. Die Umfrageergebnisse haben uns wichtige Hinweise für die Entwicklung der Workshop-Themen gegeben und werden im Rahmen der Konferenz vorgestellt werden.

Aufgrund der Covid-Pandemie müssen wir die Zahl der Teilnehmer*innen auf 30 beschränken. Sollten sich mehr Personen anmelden, gibt es noch die Möglichkeit an einem Online-Dialog am 14.11. teilzunehmen.

 

 

Uhrzeit Programm
13.00

Anmeldung

Ankommen und Snack

14.00

Begrüßung
Katrin Göring-Eckardt MdB
Fraktionsvorsitzende

Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

Wo drückt der Schuh?
Vorstellung der Ergebnisse einer repräsentativen Bevölkerungs­befragung in Gera
Sebastian Götte
aproxima, Weimar

15.00

Vorstellung der sechs Workshops

Workshop 1: Arbeit, Kultur, Gesundheit, Verkehr
Alles da für die lebenswerte Stadt?
Britta Haßelmann MdB
Sprecherin für Kommunalpolitik
Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

Workshop 2:
Wachsen statt Schrumpfen

Was braucht es, damit unsere Stadt wächst und wie laden wir Menschen ein zu kommen?
Gerhard Zickenheiner MdB
Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

Workshop 3:
Miteinander reden - Stadtgesellschaft stärken - lebenswerte Stadt gestalten

Wie nehmen wir alle mit, auch jene, die sich einsam oder ausgegrenzt fühlen?
Silke Franz

Workshop 4:
Aus Leer mach Toll

Leerstand und Umnutzung
Martin Arnold-Schaarschmidt
Leergut-Agentur, Erfurt

Workshop 5:
Mach mit. Machs nach. Machs besser

Beteiligung und Beteiligungsformate
Susanne Jahn
Dipl. Soziologin und Stadtplanerin
Büro Jahn, Mack & Partner

Workshop 6:
Und dann kam Corona

Was hat sich verändert und wie machen wir das Beste daraus
Katrin Göring-Eckardt MdB

15.30

Erste Workshopphase: Kennenlernen und Bestandsaufnahme

17.15

Zweite Workshopphase: Visionen, Lösungen, Handlungsschritte

19.00

Fazit

Silke Franz, Martin Arnold-Schaarschmidt und Susanne Jahn
skizzieren erste Handlungsschritte aus ihren Workshops

Katrin Göring-Eckardt MdB, Britta Haßelmann MdB und Gerhard Zickenheiner MdB
berichten, welche neuen Eindrücke, Erkenntnisse und Aufträge sie aus den Workshops für ihre parlamentarische Arbeit gewonnen haben.

19.30

Ein gutes Abendbrot zum wohligen Ausklang

Ende der Veranstaltung

Ende der Veranstaltung