25 Jun 2020

Online-Reihe Qualitätsmedien im digitalen Raum

Mit dem Anklicken bauen Sie eine Verbindung zu den Servern des Dienstes YouTube auf, und das Video wird abgespielt. Datenschutzhinweise dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Aufzeichnung des Livestreams vom 25. Juni 2020.
Uhrzeit Programm
17.00

Begrüßung

Tabea Rößner
Sprecherin für Netzpolitik und Verbraucherschutz
Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

Diskussion mit

Margit Stumpp
Sprecherin für Bildungspolitik und Medienpolitik
Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

Univ. Prof. Dr. Leonhard Dobusch
Professor für Organisation an der Universität Innsbruck und Mitglied im ZDF Fernsehrat für den Bereich "Internet"

Lisa Merten
Kommunikationswissenschaftlerin
Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut

18.00 Ende der Veranstaltung

Das Internet ist voll mit Nachrichten. Immer mehr Menschen nutzen es daher, um sich dort zu informieren. Doch welchen Informationen kann man vertrauen? Falschnachrichten halten sich oft hartnäckiger im Netz als seriöse Angebote. Gleichzeitig ist es für den Qualitätsjournalismus schwierig, seine Inhalte im Internet vergütet zu bekommen. Es geht aber auch um die Frage, wie garantiert werden kann, dass die Nutzer*innen auf vielfältige Inhalte und Meinungen treffen, wenn ihnen Soziale Netzwerke nur immer mehr vom Gleichen zeigen.

Alle Termine der Reihe