Menschen mit Behinderungen unterstützen, wie sie es wollen

Barrierefreiheit
Reinhild Kassing
01.01.2018

Das wollen wir:

  • Dass Menschen mit Behinderungen und Menschen ohne Behinderungen zusammen lernen können.
  • Dass Menschen mit Behinderungen dort wohnen können, wo Alle wohnen.
  • Dass Menschen mit Behinderungen dort arbeiten können, wo Alle arbeiten.
  • Dass Menschen mit Behinderungen die Unterstützung bekommen, die sie wollen.
  • Dass Menschen mit Behinderungen dort Unterstützung bekommen, wo sie es wollen.

Das geht oft nicht.

  • Viele Kinder mit Behinderungen müssen in Förder-Schulen lernen. Sie kriegen keine Unterstützung an anderen Schulen.
  • Viele Menschen mit Behinderungen müssen in der Werkstatt für behinderte Menschen arbeiten. Sie kriegen keine Unterstützung für andere Arbeit.
  • Viele Menschen mit Behinderungen müssen in Wohn-Heimen für behinderte Menschen wohnen. Sie kriegen keine Unterstützung in einer eigenen Wohnung.

Deshalb haben wir unseren Vorschlag aufgeschrieben, das zu ändern. Im Bundes-Tag heißt ein Vorschlag Antrag.

Das schlagen wir vor:

  • Menschen mit Behinderungen sollen die Unterstützung bekommen, die sie brauchen.
  • Menschen mit Behinderungen sollen entscheiden, welche Unterstützung sie wollen.
  • Menschen mit Behinderungen sollen in ihrer eigenen Wohnung wohnen dürfen. Auch dann, wenn die Unterstützung in der Wohnung teurer ist als die Unterstützung im Wohn-Heim.
  • Menschen mit Behinderungen sollen mehr Unterstützung bekommen, wenn sie in normalen Betrieben arbeiten wollen.
  • Menschen mit Behinderungen sollen nicht für Unterstützung bezahlen müssen
  • Es muss viel mehr barriere-freie Wohnungen geben.