Schwule und Lesben demonstrieren am 14.02.2014 in Berlin im Bezirk Mitte gegen Homophobie.

Lesben Schwule

Gleiche Rechte und gesellschaftliche Akzeptanz stehen im Mittelpunkt grüner Lesben- und Schwulenpolitik im Bundestag. Denn für Lesben, Schwule und Transgender fehlt noch manches Stück zum Glück, wie zum Beispiel Öffnung der Ehe und ein bundesweites Aktionsplan für die Vielfalt.

Deshalb setzen wir uns für einen Nationalen Aktionsplan für Vielfalt ein, der Homophobie und Transphobie entgegentreten soll: Ausbau der Coming-Out-Beratung, Prävention antihomosexueller Gewalt, breite gesellschaftliche Bündnisse für Akzeptanz, viel mehr Information in Schule und Jugendarbeit. Sowohl in Unterrichtsinhalten als auch im Schulalltag muss deutlich werden: Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans- und intersexuelle Menschen sind Teil der gesellschaftlichen Vielfalt, sie sind gleichwertig und gleichberechtigt.

mehr

News

Bundestagsreden

alle Reden

Mehr zum Thema