Video vom 10.12.2019

Die Aktiensteuer von Olaf Scholz ist ein Etikettenschwindel

Eine der Lehren aus der Finanzkrise vor 10 Jahren war, dass hochspekulative Finanzgeschäfte eingedämmt werden müssen. Die heute von Olaf Scholz vorgestellte Aktiensteuer umfasst aber keine Spekulation – stattdessen werden Kleinanleger zur Kasse gebeten. Anton Hofreiter erzählt kurz, um was es geht, und warum das ganze Ding ein Etikettenschwindel ist.