Deborah Düring MdB
Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag, Kaminski
Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag, Kaminski

Deborah Düring

Wahlkreis Frankfurt am Main I (182) Mitglied im Bundestag seit 2021

In der Fraktion

Leiterin der AG Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (Sprecherin)

Im Bundestag

Ordentliches Mitglied

Finanzausschuss

Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Unterausschuss Globale Gesundheit

Schriftführer/in

Stellvertretendes Mitglied

Enquete-Kommission „Lehren aus Afghanistan für das künftige vernetzte Engagement Deutschlands“

Geboren am 18. Juli 1994 in München

2013 Abitur am Hallertau-Gymnasium in Wolnzach. 2013 bis 2014 Freiwilliges Soziales Jahr in einer indigenen Gemeinde in Costa Rica. 2014 bis 2018 Sozialwissenschaften (B.A.) an der Universität Augsburg, Auslandssemester an der Pontificia Universidad de Peru im Jahr 2017; seit 2018 Masterstudentin der Internationalen Studien/Friedens- und Konfliktforschung an der Goethe-Universität Frankfurt a.M., der Technischen Universität Darmstadt in Kooperation mit der Hessischen Stiftung Friedens- und Konfliktforschung.

2018 bis 2020 Werkstudentin bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau im Bereich Entwicklungszusammenarbeit. Studentische Hilfskraft bei der Nichtregierungsorganisation Survival International im Jahr 2021.

Seit 2017 Mitglied bei Bündnis 90/Die Grünen. 2019 bis 2021 Sprecherin der Grünen Jugend Hessen.

 

[Anmerkung der Redaktion: Die biografischen Angaben beruhen auf den Selbstauskünften der Abgeordneten.]

Was begeistert dich?
Menschen weltweit, die für ihre Rechte und ihre Zukunft auf die Straße gehen.

Auf welches Buch, welchen Film, welche Musik möchtest du nicht verzichten und warum?
Indie-Festivalmusik – denn Tanzen und Freunde lassen die Glückshormone steigen.

Bei welchem Thema hast du deine Meinung geändert und warum?
Ich habe erkannt, dass wir globale Klimagerechtigkeit nur dann erreichen können, wenn wir koloniale Kontinuitäten aufbrechen.

Wofür würdest du mitten in der Nacht aufstehen?
Um rechtzeitig bei einer Demonstration zu sein.

Welche Eigenschaft ist die wichtigste für eine Politiker*in?
Sich in Menschen und deren Lage hineinversetzen zu können.

Wie tankst du auf?
Beim Wandern im Wald oder in den Bergen.

Welche Person oder Persönlichkeit inspiriert dich?
Nemonte Nenquimo, die indigene Politikerin und Aktivistin aus dem Amazonas.

Kontakt

BERLINER BÜRO

T: 030-227 74371

E-Mail

WAHLKREIS-BÜRO

Oppenheimer Straße 17
60594 Frankfurt am Main

T: 069 963768731

E-Mail