Startseite

Ein Mann arbeite an einem Rohrsystem an einem Gasspeicher in Sachsen-Anhalt. Im Hintergrund Windräder.
Versorgungssicherheit

Warum die Gasumlage nötig ist

Russland hat die Gasliefermenge in den letzten Monaten stark reduziert und damit enorme Preissteigerungen auf dem Gasmarkt ausgelöst. Damit die Gasversorgung für alle gesichert bleibt und die Kosten der Gasbeschaffung nicht nur von wenigen Kund*innen geschultert werden müssen, tritt ab dem 1. Oktober 2022 die Gasumlage in Kraft. Wir erklären, warum wir diese Lösung für richtig halten.

Twitter