Grüne Tulpe - X-Kicker

Das Drehbuch für dieses Spiel hatte sich unser Team anders vorgestellt.

 

Beim letzten Spiel am vergangenen Montag unterlag die Grüne Tulpe mit 0:2 gegen die X-Kicker. Die beiden Tore fielen bereits in der ersten Halbzeit und waren sicher herausgespielt.

Auch insgesamt machten die X-Kicker einen sehr geordneten Eindruck. Vorwiegend zogen sie das Spiel in die Breite, wodurch sich immer eine Anspielstation ergab.

Mit klugen Rückpässen und schnellem Spiel in die Spitze hatten sie zumindest in der ersten Halbzeit gute Chancen, von denen sie auch gleich zwei verwandelten.

Tulpen-Tor-Eck mit Abendhimmel

Doch auch die Grüne Tulpe hatte mindestens drei klare Torchancen, die hätten verwandelt werden müssen. In der zweiten Halbzeit war das Spiel ausgeglichener, so dass sich beide Mannschaften weitestgehend neutralisierten.

Beide Seiten ließen wenig Torchancen zu, wobei die Tulpe in der 89. Minute eine 100 prozentige Chance zum Anschluss- bzw. Ehrentreffer vergab.

 

Fazit: Insgesamt war es bei wieder niedrigen Temperaturen ein hartes aber weitestgehend faires Spiel, in der die über die gesammte Spielzeit gesehen die bessere Mannschaft siegte.