Suchfeld anzeigen

Ab jetzt wird's kritisch

Die Klima-Uhr tickt deutlich zu schnell: Steigt der CO2-Anteil in der Atmosphäre weiter so schnell, droht die gefährliche und unkontrollierbare Aufheizung des Planeten. Noch ist es aber nicht zu spät. Wenn wir jetzt konsequent gegensteuern, bewältigen wir die Klimakrise.

zur Klima-Uhr

Die Klima-Uhr

Eskalation der Gewalt

Die Aktivitäten der Terrorgruppe Boko Haram sind längst nicht mehr nur ein Problem Nigerias. Die Bundesregierung bringt dem Konflikt bislang zu wenig Aufmerksamkeit entgegen wie ihre Antworten auf eine Kleine Anfrage zeigen.

weiterlesen

Boko Haram

Agrarwende jetzt!

50.000 Menschen haben in Berlin unter dem Motto "Wir haben es satt" demonstriert. Denn in der Agrarpolitik läuft einiges falsch: Gentechnik, Massentierhaltung, Antibiotikamissbrauch, TTIP oder die Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie. Klar ist: Wir brauchen eine neue Haltung!

Wir haben es satt

Für ein modernes Einwanderungsrecht

Katrin Göring-Eckardt kommentiert den neusten Migrationsbericht, Einwanderungsrecht sowie den Streit innerhalb der Bewegung Pegida/Legida um die Äußerungen von Herrn Bachmann.

Migrationsbericht
Vor den Attacken der Boko Haram geflüchtete Nigerianianer warten am 20. Januar 2015 auf Hilfe
Vor den Attacken der Boko Haram geflüchtete Nigerianianer am 20. Januar 2015

Themen der Sitzungswoche vom 26. bis 30.1.

Arbeiter vor Offshore-Windrad

Jahreswirtschaftsbericht

Donnerstag 9.00-11.10

Regierungserklärung

 

 

Polizisten der Afghanischen Nationalpolizei (ANP) bei der Ausbildung in Masar-i-Scharif an der Regionalen ANP-Polizeischule
Polizisten der Afghanischen Nationalpolizei (ANP) bei der Ausbildung in Masar-i-Scharif an der Regionalen ANP-Polizeischule. Deutsche Polizisten unterstützen die Afghanische Polizei bei der Ausbildung.

Ausbildung von Sicherheitskräften im Irak

Donnerstag 15.30-16.15

Abstimmung eines Antrags des Bundesregierung 

Eine Besucherin schaut sich in der Akademie der Künste in Berlin die Ausstellung "Ausgewählt: Beutekunst I und II" der Künstlerin Kirsten Klöckner an.
Deutschland hat die Aufarbeitung des Entzugs von Kulturgütern zwischen 1933 und 1945 lange vernachlässigt und verdrängt.

Provenienzforschung

Donnerstag 16.25-17.10

Grüner Antrag "Provenienzforschung stärken – Bessere Rahmenbedingungen für einen angemessenen und fairen Umgang mit Kulturgutverlust schaffen"

Rettungsinsel der Bundesmarine an einem Werbestand Bundeswehr 2014
Die Attraktivität der Bundeswehr ist kein Luxusthema. Wer keine motivierten Soldatinnen und Soldaten mehr hat, der braucht sich auch keine strategischen Gedanken mehr über mögliche Bundeswehr-Einsätze zu machen.

Attraktivität der Bundeswehr

Freitag 9.00-10.50

Erste Beratung des Gesetzentwurfs der Bundesregierung

Ein Gefangener steht an einem Zaun in Guantanamo Bay, Kuba.
Um eine weitere Aufarbeitung der deutschen Beteiligung zu ermöglichen, haben wir die Übermittlung des CIA-Folterreports an den Bundestag in der ungeschwärzten und ungekürzten Fassung beantragt.

CIA-Folterbericht

Freitag 12.40-13.25

Grüner Antrag

Motiv der Neujahrsklausur in Weimar 2015

9. Januar 2015

Weimarer Erklärung 2015

Monokultur auf einem Feld

9. Januar 2015

Maßnahmenkatalog für eine grüne Landwirtschaft und gutes Essen

Eine Flaggen aus Ländern der Europäischen Union

24. November 2014
Gemeinsame Grundwerte stärken!

Mann füllt Einkommensteuererklärung aus

14. Oktober 2014
Gleiche Grundsätze von Flensburg bis zum Bodensee

Fassade mit roten Fenstern vom Bordell Laufhaus in Köln.
Das Laufhaus ist ein Bordell, in dem Prostituierte ein Zimmer angemietet haben und bei geöffneter Tür auf Freier warten. Die Prostituierten entrichten in der Regel Tagesmieten und können ihre Arbeitszeiten und Preise unabhängig gestalten.

23. September 2014
Prostituierte schützen und stärken

Fahrgäste steigen am Bahnhof Zoologischer Garten in Berlin in einen Bus Richtung Flughafen Tegel.

23. September 2014

Grundlage für eine ÖPNV-Offensive

Hydraulischer Bohrturm für Fracking im Abendlicht
Ein hydraulischer Bohrturm für Fracking in den USA, wo das Fracking-Verfahren in den vergangenen Jahren bereits flächendeckend und in wesentlich größerem Ausmaß als in Deutschland bei der Erdgasförderung angewendet wurde.

1. Juli 2014

Bundesregierung muss Bundesbergrecht ändern

Sandsäcke schützen eine Haustür in einer überschwemmten Straße.

1. Juli 2014

Mit ökologischem Hochwasserschutz Menschen und Natur effektiv schützen

Termine

Elektromobilität

Fachgespräch
02.02.2015 | 10557 Berlin

TTIP - So nicht.

Die Fairhandlungstour
09.02.2015 | 48143 Münster

freiheit#vernetzt#sichern – Digitale Bürgerrechte in Zeiten von NSA & Edward Snowden

Infotour Digitale Bürgerrechte
20.02.2015 | 06108 in Halle

Die Fraktion im Netz

Twitter VögelchenTwitter News

Welcher Freiheitstyp bist du?

Mach den FreiheitsCheck der grünen Bundestagsfraktion