Foto von Stefan Schmidt MdB
Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion / Kaminski
Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion / Kaminski

Stefan Schmidt

Wahlkreis Regensburg (233) Mitglied im Bundestag seit 2017

In der Fraktion

Leiter der AG Tourismus (Sprecher)

Im Bundestag

Ordentliches Mitglied

Ausschuss für Tourismus

Finanzausschuss

Stellvertretendes Mitglied

Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft

Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz

Geboren am 19. Mai 1981 in Freystadt, verheiratet, 1 Kind

Nach Abitur und Zivildienst Lehramtsstudium an der Universität Regensburg. Im Anschluss Lehrtätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Regensburg in den Bereichen Sozialkunde- und Arbeitslehredidaktik (2007 bis 2013).

2013 bis 2017 regelmäßige Lehraufträge.

2009 bis 2017 tätig als wissenschaftlicher Mitarbeiter der bayerischen Bundestagsabgeordneten Dr. Thomas Gambke und Doris Wagner.

Seit 1998 politisch aktiv; seit 2002 Mitglied von Bündnis 90/Die Grünen; 2007 bis 2021 Bezirksvorsitzender der Grünen in der Oberpfalz; als Mitglied im erweiterten Landesvorstand der Bayerischen Grünen von 2010 bis 2017 unter anderem beteiligt an der Programmentwicklung und Strukturreform. 

Seit Oktober 2017 Mitglied des Deutschen Bundestages. 

 

[Anmerkung der Redaktion: Die biografischen Angaben beruhen auf den Selbstauskünften der Abgeordneten.]

  

Was begeistert dich?
Mich begeistert die Kreativität vieler Menschen, ob im kulturellen, kulinarischen oder technisch-naturwissenschaftlichen Bereich. Das „um die Ecke denken und neue Pfade entdecken", das fasziniert mich.

Auf welches Buch, welchen Film, welche Musik möchtest du nicht verzichten und warum?
Am wenigsten könnte ich auf Musik verzichten. Das Radio läuft regelmäßig, die Musikrichtungen variieren. Für Bücher bleibt häufig zu wenig Zeit.

Bei welchem Thema hast du deine Meinung geändert und warum?
Obwohl vieles gesellschaftspolitisch vorwärts geht, zum Beispiel in den Bereichen Akzeptanz für verschiedene Lebensentwürfe oder bei der Gleichstellung, musste ich irgendwann feststellen, dass es immer wieder auch Rückschläge gibt. Gesellschaftliche Werte und Errungenschaften müssen immer wieder neu erkämpft und verteidigt werden und - es kann gar nicht genug politische Bildung geben.

Wofür würdest du mitten in der Nacht aufstehen?
Während meines Studiums hatte ich häufiger Schichtdienst. Nachts aufzustehen fällt mir also nicht so schwer, da bin ich hart im Nehmen.

Welche Eigenschaft ist die wichtigste für eine Politiker*in?
Bodenständigkeit. Auf Menschen zugehen können und einfach zuhören, ist manchmal viel wichtiger als eine Rede.

Wie tankst du auf?
Am liebsten in der Natur. Zum Beispiel in einem der Regensburger Parks, an kleinen Flüssen wie der Waldnaab in der Oberpfalz oder beim Waldspaziergang.

Welche Person oder Persönlichkeit inspiriert dich?
Alle Menschen, die sich ehrenamtlich für die Gesellschaft oder die Umwelt einsetzen, ob als Seenotretterin im Mittelmeer, als Fußballtrainer einer Jugendmannschaft oder wenn sie Kröten über die Straße tragen.

Kontakt

BERLINER BÜRO

T: 030-227 73414
F: 030-227 70417

Mail

WAHLKREIS-BÜRO REGENSBURG

Wollwirkergasse 23
93047 Regensburg
T: 0941/5999 5080

E-Mail

WAHLKREIS-BÜRO NEUMARKT IN DER OBERPFALZ

T: 09181/5139985

E-Mail

WAHLKREIS-BÜRO WINDISCHESCHENBACH

T: 09681/ 619 595 8

E-Mail