Foto von Steffi Lemke MdB
Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion/Stefan Kaminski
Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion/Stefan Kaminski

Steffi Lemke

Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz

Wahlkreis Dessau-Wittenberg (070) Mitglied im Bundestag seit 2013

Geboren am 19. Januar 1968 in Dessau, geschieden, 1 Kind

1974 bis 1984 Besuch der Polytechnischen Oberschule, Dessau; 1984 bis 1986 Ausbildung zur Zootechnikerin; 1986 bis 1988 Tätigkeit als Briefträgerin; 1986 bis 1988 Abendschule und Abitur am Philanthropinum, Dessau; 1988 bis 1993 Studium der Agrarwissenschaften an der Humboldt-Universität, Berlin.

1989 Gründungsmitglied der Grünen Partei in der DDR; 1993 bis 1994 Mitglied im Landesvorstand von Bündnis 90/Die Grünen Sachsen-Anhalt; 1993 bis 1994 Fraktionsgeschäftsführerin der Stadtratsfraktion Bürger/Forum/Grüne in Dessau.

1994 bis 2002 Mitglied des Deutschen Bundestages; Mitglied im Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten; Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Verkehr, sowie im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.

1998 bis 2002 Parlamentarische Geschäftsführerin der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen; Mitglied im Ältestenrat; Mitglied und Obfrau im Ausschuss für Wahlprüfung, Immunität und Geschäftsordnung; Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Angelegenheiten der neuen Länder und Mitglied im Petitionsausschuss.

2002 bis 2013 Politische Bundesgeschäftsführerin von Bündnis 90/Die Grünen.

Seit 2013 Mitglied des Deutschen Bundestages, bis 2021 Parlamentarische Geschäftsführerin der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Sprecherin für Naturschutz und Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, sowie Mitglied des Ältestenrates und Mitglied der Raum- und Baukommission des Ältestenrates.

Seit Dezember 2021 Bundeministerin für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz

Mitgliedschaften: Denkwerk Demokratie e.V., Berlin (Mitglied des Beirates, ehrenamtlich); Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt e.V. (Mitglied); Deutsche Parlamentarische Gesellschaft e.V. (Mitglied); Gesellschaft der Freunde des Dessau-Wörlitzer Gartenreiches e.V. (GdF) (Mitglied des Vereins)

 

[Anmerkung der Redaktion: Die biografischen Angaben beruhen auf den Selbstauskünften der Abgeordneten.]

Was begeistert dich?
Etwas zum Besseren zu verändern und in der Politik etwas zu erreichen, das begeistert mich.

Auf welches Buch, welchen Film, welche Musik möchtest du nicht verzichten und warum?
Viele Bücher sind für mich unverzichtbar und in ruhigen Zeiten wichtige Inspirationsquelle.

Bei welchem Thema hast du deine Meinung geändert und warum?
Meine Sicht auf andere Menschen, weil ich ganz neue Erfahrungen mit ihnen machte.

Wofür würdest du mitten in der Nacht aufstehen?
Für gute Gespräche.

Welche Eigenschaft ist die wichtigste für eine Politiker*in?

Die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und viel zu arbeiten. Der Wille, politisch etwas zu bewegen und Frustresistenz.

Wie tankst du auf?
In der Natur, beim Paddeln auf der wunderschönen Elbe.

Welche Person oder Persönlichkeit inspiriert dich?
Das wird nicht verraten ;-)

Kontakt

BERLINER BÜRO

T: 030-227 72120
F: 030-227 76118

E-Mail

REGIONALBÜRO

Otto-von-Guericke-Straße 65
39104 Magdeburg
T: 0391-555 76 880

E-Mail