Statement vom 26.11.2019

Anton Hofreiter zum Bericht über die Folgen des Klimawandels in Deutschland

Zum heutigen Bericht von Umweltministerin Schulze über die Folgen des Klimawandels in Deutschland erklärt Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender:

„Dieser Bericht bestätigt, dass auch in Deutschland schon jetzt die Auswirkungen der Klimakrise sehr real spürbar sind. Wir müssen dringend gegensteuern. Doch das Klimapäckchen der Bundesregierung scheitert daran, eine gute Zukunft für unser Land zu sichern. Es braucht einen klimapolitischen Neuanfang. Das bedeutet Milliarden-Investitionen in die sozial-ökologische Modernisierung, ein Umsteuern in allen Sektoren unserer Wirtschaft, ein schneller Kohleausstieg, ein Ausstieg aus dem Verbrennungsmotor und ein wirksamer CO2-Preis."

Die Fraktionspressestelle auf Twitter: @GruenSprecher