Foto Franziska Krumwiede-Steiner

Franziska Krumwiede-Steiner

Wahlkreis Mülheim – Essen I (118) Mitglied im Bundestag seit 2024

Im Bundestag

Ordentliches Mitglied

Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung

Familienausschuss

Stellvertretendes Mitglied

Kinderkommission - Kommission zur Wahrnehmung der Belange der Kinder

Geboren am 23. Juli 1985 in Ingolstadt

2006 Allgemeine Hochschulreife an der FOS/BOS Ingolstadt; September 2011 Master of Education in den Fächern Deutsch, Geschichte und Erziehungswissenschaft an der Ruhr Universität Bochum der Ruhr Universität Bochum; 

seit 2012 Dozentin in der Lehrerfortbildung (Lehrerakademie im Querenburg Institut); 

Februar 2017 Dr. phil. an der Fakultät für Philologie der Ruhr Universität Bochum mit Promotionsstipendium der Heinrich Böll Stiftung; November 2020 bis April 2022 2. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen; 

seit 2023 Studienrätin an der Gustav-Heinemann-Gesamtschule Mülheim.

[Anmerkung der Redaktion: Die biografischen Angaben beruhen auf den Selbstauskünften der Abgeordneten. 

Franziska Krumwiede-Steiner hat für die am 4. März ausgeschiedene Abgeordnete Nina Stahr (Landesliste Berlin) die Mitgliedschaft im Deutschen Bundestag erworben.]

Was begeistert dich?
Arbeit, Gespräche, Beteiligungsformate mit jungen Menschen und Kindern sowie deren Perspektiven auf die Welt begeistern mich.

Auf welches Buch, welchen Film, welche Musik möchtest du nicht verzichten und warum?
Buch: Anne Berest „Die Postkarte“, weil sie Erinnerung als Auftrag an die Gegenwart versteht, damit #niewieder keine leere Phrase bleibt. Film: „Systemsprengerin“, weil er hart und liebevoll zugleich zeigt, wie viel Arbeit im Kinder- und Jugendbereich noch vor uns liegt. Musik: Die Musik, die meine Kinder jeden Tag neu entdecken, alte und neue.

Bei welchem Thema hast du deine Meinung geändert und warum?
Zum AfD Verbot hatte ich zuerst die Meinung, ein Verbot würde die Anhängerschaft stärken und man müsse sie allein inhaltlich stellen. Seit der Correctiv-Recherche sehe ich, dass die AfD wegen ihrer programmatischen Ablehnung der freiheitlich-demokratischen Grundordnung verboten werden sollte.

Wofür würdest du mitten in der Nacht aufstehen?
Für meine Kinder.

Welche Eigenschaft ist die wichtigste für eine Politiker*in?
Integrität.

Wie tankst du auf?
Laufend im Wald.

Welche Person oder Persönlichkeit inspiriert dich?
Michelle Obama.